Standverwaltung
Option auswählen

SOPAT GmbH

Ordensmeisterstr. 15, 12099 Berlin
Deutschland
Telefon +49 30 398202000
Fax +49 30 398202049
info@sopat.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
NETZSCH-Feinmahltechnik GmbH

Hallenplan

interpack Hallenplan (Halle 3): Stand C72

Geländeplan

interpack Geländeplan: Halle 3

Ansprechpartner

Dr. Mirco Wegener

Head of Sales Europe

Telefon
030-3982020-00

E-Mail
mirco.wegener@sopat.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.05  Inspektion und Kontrolle
  • 01.05.04  Optische Inspektionssysteme
  • 06  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Pharmazeutika und Kosmetika
  • 06.03  Betriebs- und Hilfseinrichtungen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte
  • 06.03.01  Betriebs- und Hilfseinrichtungen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte / Analyse- und Testgeräte

Betriebs- und Hilfseinrichtungen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte / Analyse- und Testgeräte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Optische Inspektionssysteme

SOPAT ChocoScope

Das SOPAT ChocoScope wurde speziell für die Partikelgrößen- und Formanalyse in Kakaomasse, Schokolade und artverwandten Anwendungen optimiert. 

Das ChocoScope ermöglicht die Analyse von Partikeln im Bereich von 1,5 bis 350µm bei einem Sichtfeld von 0,8 mm. Gefertigt ist das speziell an die schokoladenverarbeitende Industrie optimierte SOPAT System aus 1.4404 Stahl (316L). Das ChocoScope ist FDA-konform und erfüllt alle Anforderungen der Zertifizierungen für CE, IP65 & SIP/CIP.

Dank des modularen Aufbaus kann das ChocoScope an diversen Stellen im Prozess installiert werden. Durch die Kompatibilität zu Prozessleitsystemen, via Modbus TCP/IP, OPC UA o.ä., ist die Datenübertragung gewährleistet.

Ihre Vorteile im Überblick: 
  • Messung von Größe, Form und Grauwert
  • Differenzierung verschiedenster Partikel
  • Partikelanalyse im Bereich von 1,5 - 350µm möglich
  • Modulares Design für einfache Prozessinstallation

Mehr Weniger

Produktkategorie: Betriebs- und Hilfseinrichtungen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte / Analyse- und Testgeräte

SOPAT Mikroskopsonden

Die SOPAT MM-Sonden sind Mikroskopsonden mit sehr hoher Vergrößerung. Sie zeichnen sich durch eine außerordentlich geringe Schärfentiefe aus und eignen sich besonders zur Charakterisierung biologischer Systeme mit Partikelgrößen um 0,5 µm und größer, wie:
  • Hefezellen
  • Bakterien
  • Algen
  • Wasseraufbereitung
  • Feinstemulsionen. 
Ihre Vorteile im Überblick: 
  • Abbildung der Konzentration der Pigmente nach Separation
  • Überwachung mikroskopisch kleiner Partikel
  • Insitu Messung im laufenden Prozess

Mehr Weniger

Produktkategorie: Optische Inspektionssysteme

SOPAT Mesoskopsonden

SOPAT Mesoskopsonden sind Stabsonden zur Partikelgrößenanalyse, ideal für den Messbereich von 1,5 bis 2.600 µm. Sie sind autoklavierbar bzw. zugelassen für CIP (cleaning in place) und SIP (sterilization in place).

Anwendungsbereich (fast) grenzenlos: 
  • Wirbelschichtgranulation
  • Sprühtrocknung
  • Polymerisationen
  • Kristallisationen
  • Dispersionen
Ihre Vorteile im Überblick: 
  • Anpassung der Mesoskopsonden in Länge, Druckbeständigkeit, Temperatur und Material
  • Inline Messungen im laufenden Prozess
  • Qualitätskontrolle ohne Zeitverlust
  • Simultane Bestimmung von Form und Konzentration der Partikel 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Optische Inspektionssysteme

SOPAT InView

Die SOPAT InView ist eine vielseitige Inspektionsonde, die z. B. auf ein Schauglas angeflanscht werden kann. Somit können Sie ohne direkten Medienkontakt Ihre Partikelgrößenverteilung in Echtzeit überwachen. Das Bildfeld erreicht bis zu 50.000 µm.

Anwendungsbeispiele für den Einsatz der SOPAT InView:
  • Schalen
  • Granulate
  • Düngemittelpellets
Ihre Vorteile im Überblick: 
  • Prozesskontrolle in Echtzeit
  • Keine Probeentnahme nötig
  • Einfache Überwachung von Bandförderern (= conveyor belts)

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit der Gründung 2011 hat sich die SOPAT GmbH als kompetenter Partner im Bereich der Partikelmesstechnik etabliert und zählt global agierende Konzerne zu seinem Kundenstamm. SOPAT ist auf die präzise Partikelanalyse innerhalb laufender Prozesse spezialisiert. Basis ist eine auf Bildanalyse basierende innovative fotooptische Messtechnik zur quantitativen Charakterisierung von partikulären Mehrphasensystemen.

Durch Innovation und Leidenschaft ist es gelungen, weltweit zu exportieren. Der Erfolg und das stetig anhaltende Wachstum seit Gründung der Firma sind vorrangig der Kompetenz und Leidenschaft seiner Mitarbeiter, seines Management-Teams und weltweit agierenden Vertriebsnetzes zu verdanken.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

2011

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren
  • Backwaren
  • Kosmetik
  • Industriegüter
  • Getränke
  • Pharma
  • Konsumgüter (Non-Food)
  • Services