Standverwaltung
Option auswählen

GOEBEL Schneid- und Wickelsysteme GmbH

Goebelstr. 21, 64293 Darmstadt
Deutschland
Telefon +49 6151 8881
Fax +49 6151 888560
info@goebel-ims.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
IMS TECHNOLOGIES SPA

Hallenplan

interpack Hallenplan (Halle 13): Stand D76

Geländeplan

interpack Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.04  Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln
  • 02.04.12  Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln / Flexible Verpackungen

Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln / Flexible Verpackungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln / Flexible Verpackungen

AP SERIE

Die automatischen Umfangswickler der AP-Serie werden direkt nach einer Druckmaschine, einer Extrusions- oder Laminieranlage oder einer anderen Verarbeitungsmaschine installiert. Die Serie umfasst verschiedene Maschintypen, beispielsweise vom Einstiegsmodell AP 100 bis hin zu größeren AP 300. Die Maschinen sind "Pope"-Wickler, die einen automatischem Rollenwechsel bei voller Maschinengeschwindigkeit sowie die Rollenentladung, Heißleim-Verklebung und Zuführung der Hülsen/Wickelwelle für den nächsten Produktionszyklus ermöglichen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln / Flexible Verpackungen

AZ 7

Die AZ 7 ist eine Schneidmaschine mit individuellen Wickelarmen für die Verarbeitung von Rollen mit großem Wickeldurchmesser. Sie ist mit einem kombinierten Zentrums- und Axialantrieb ausgestattet. Zusätzlich lässt sich die Zugkraft gegenüber der zentralen Wickeltrommel steuern. Die AZ 7 wurde für die Verarbeitung einer Vielzahl von Materialien entwickelt: Papier, Karton, aseptische Verpackungsmaterialien, Etiketten, Kunststofffolien und Laminate. 

Zusätzliche Ausstattungsvarianten:

  • Schneid- und Klebetisch
  • Automatische Messerpositionierung
  • Automatische Rollenentladung und -transportsystem
  • Abwicklung mit Wendestern für eine höhere Produktivität

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln / Flexible Verpackungen

DOC SERIE

Die DOC-Serie bietet Rollendoktor-Maschinen zur Inspektion und zum Umrollen von Materialien verbessert die Wickelqualität. Die Maschinen sind in unterschiedlichen Größen erhältlich, angefangen von der kleinen DOC 100 bis hin zur großen DOC 300. Jeder Maschinentyp ist für ein bestimmtes Spektrum an Rollengrößen ausgelegt und kann eine Vielzahl von unterschiedlichen Materialien verarbeiten. Im Falle von Spezialmaterialen können die Maschinen mit einer zusätzlichen zwischengeschalteten Zuggruppe ausgestattet werden. Die Maschinen sind sowohl mit als auch ohne Welle erhältlich.  Zusätzliche

Ausstattungsvarianten:  

  • Schneidpartie für Randbeschnitt  
  • Schneid- und Klebetisch  
  • Prüfeinheit mit Kameras  
  • Anflagenwalze für empfindliche Materialien oder bei sehr hohen Geschwindigkeiten

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

GOEBEL IMS ist weltweit führender Anbieter von Rollenschneidmaschinen für die Verarbeitung von Papieren und Kartons, Zigarettenpapieren, Verpackungs- und Industriefolien, Aluminiumfolien, aseptischen Verpackungen und anderen Spezialmaterialien. Das Produktprogramm umfasst Rollenschneidmaschinen, Wickelmaschinen und Inspektionsmaschinen für den Herstellungs- und Verarbeitungsprozess sowie Inspektions- und Spindelmaschinen für die Weiterverarbeitung. Die Entwicklung und Herstellung erfolgt an den Produktionsstandorten in Deutschland und Italien. 
 
Die Maschinen werden nach individuellen Kundenwünschen und mit höchstem Anspruch an Produktivität, Qualität und Präzision entwickelt und gefertigt. Im Mittelpunkt steht der Kunde mit seinen Anforderungen. 
 
Neben der Herstellung von Maschinen ist GOEBEL IMS Ihr Ansprechpartner für die Modernisierung und Optimierung von Maschinen und liefert Ersatz- sowie Zubehörkomponenten. 
 
GOEBEL Schneid- und Wickelsysteme GmbH und IMS, eine Tochtergesellschaft der IMS TECHNOLOGIES Group, haben durch ihren Zusammenschluss ihre Kompetenzen gebündelt. Hierdurch entstand mit GOEBEL IMS eine außerordentlich leistungsfähige Unternehmensgruppe. Die Kernkompetenz beider Unternehmen liegt in der langjährigen Erfahrung im Maschinenbau sowie in der hohen Kompetenz im Einsatz zukunftsweisender Technologien. Das deutsche Traditionsunternehmen GOEBEL setzt seit mehr als 160 Jahren Maßstäbe im Maschinenbau. IMS als Sparte der IMS TECHNOLOGIES Group wurde 1954 gegründet und verfügt über hohe Erfahrungskompetenz im Maschinenbau.
 
Technologie und Kompetenz mit weltweit mehr als 11.000 verkauften Maschinen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Backwaren
  • Getränke
  • Pharma
  • Konsumgüter (Non-Food)