Standverwaltung
Option auswählen

ICAT s.r.l.

Via Dell'Arbetraccio 6, 06022 Fossato di Vico
Italien
Telefon +39 075 914971
Fax +39 075 9190125
info@icat.it

Hallenplan

interpack Hallenplan (Halle 7, Ebene 1): Stand B21

Geländeplan

interpack Geländeplan: Halle 7, Ebene 1

Ansprechpartner

Carlo Rondelli

Export Manager

Telefon
+393355989348

E-Mail
carlorondelli@icat.it

Über uns

Firmenporträt

ICAT ist heutzutage eines der wichtigsten europäischen Unternehmen für die Herstellung von Klebstoffen und Klebstoffen. Ein breites Netzwerk von Vertretern / Händlern ist auf der ganzen Welt verbreitet.
ICAT hat die enorme Erfahrung der italienischen chemischen Industrie geerbt, aus der das Unternehmen aus technologischer Sicht einen Mehrwert zieht.
Die Anlagen und die technologischen Mittel des Unternehmens sind in der Lage, innovative Produkte anzubieten und alle Anforderungen des Marktes zu erfüllen, indem sie die folgenden Klebstoffe herstellen:

 

Hotmelt-Klebstoffe auf Eva-Basis

Schmelzklebstoffe auf Metallocenbasis

Druckempfindliche Schmelzklebstoffe

Polyurethan-Klebstoffe (1k & 2k)

Synthetische Klebstoffe in Wasserdispersion

Gelee-Kleber - Anaml-Kleber

Klebstoffe auf Dextrinbasis

Startch-basierte Klebstoffe

Klebstoffe auf Kaseinbasis


Abgesehen von der kontinuierlichen Verbesserung der Qualitätsstandards und Dienstleistungen für die Kunden basieren die Leistungen von ICAT im Wesentlichen auf der kontinuierlichen Aktualisierung der Eigenschaften seiner Klebstoffe, die auf die technologische Entwicklung der zu klebenden Träger abgestimmt sind sowie die Weiterentwicklung der Pflanzen, die in verschiedenen industriellen Anwendungen eingesetzt werden:

 

Industrielle Verpackung

Obst & Gemüse Verpackung

Papierkonvertierung

Bucheinband & Drucken

Matratzen

Babywindeln & Hygienische Einwegartikel

Luft-, Öl- und Kraftstofffilter

Kennzeichnung

Tabakindustrie

Gewebe

Konstruktion

Wharehouse Elektrik

Holzbearbeitung

Automobil

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1974

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren
  • Backwaren
  • Kosmetik
  • Industriegüter
  • Getränke
  • Pharma
  • Konsumgüter (Non-Food)