Standverwaltung
Option auswählen

Kraus Maschinenbau GmbH

Max-Planck-Str. 42, 78549 Spaichingen
Deutschland
Telefon +49 7424 93139910
Fax +49 7424 93139950
info@krausmb.de

Hallenplan

interpack Hallenplan (Halle 8b): Stand E30

Geländeplan

interpack Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.01  Vorbereiten und Zuführen
  • 01.01.01  Aufrichtmaschinen für Kartonagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Aufrichtmaschinen für Kartonagen

Anleger mit Stollenband

Anleger mit Stollenband

Einspenden von Faltschachteln auf ein kompaktes Stollenband. Auf dem Stollenband werden die Produkte dann winkelgenau ausgerichtet und können exakt gekennzeichnet werden.

Vorteil

Durch das Stollenband werden die zu kennzeichnenden Zuschnitte absolut winkelexakt ausgerichtet und können so entsprechend präzise gekennzeichnet werden.

Funktionsbeschreibung

An der Stirnseite spendet der Reibanleger JoKer die Produkte prozesssicher auf das Stollenband ein. Dort werden die Produkte, dies können Faltschachtelzuschnitte, Postkarten, Umschläge, Mailings etc. sein, mittels Stollenband transportiert. Durch Auflageschienen wird das Produkte gebremst und dann über den Mitnehmerstollen transportiert. Somit ist ein exaktes Anliegen am Stollen gewährleistet und somit auch die winkelexakte Ausrichtung. Mit dem Continues-Ink-Jet System werden die Produkte dann im Durchlauf beschriftet. Anschließend können die bedruckten Produkte auf ein Schuppenauslageband oder eine Sammeleinrichtung übergeben werden.

Maschinenmerkmale:

  • Formate: min. 100 x 150 mm, max. 500 x 350 mm
  • Geschwindigkeit mit Bedruckung 60m/min
  • Getakteter oder kontinuierlicher Betrieb möglich
  • SPS-Steuerung mit entsprechenden Schnittstellen

Sonderausführungen


Gerne arbeiten wir das für Sie passende Konzept aus und bieten Ihnen die für Sie geeignete Lösung an. Sprechen Sie mit unserer Projektierungsabteilung über die Möglichkeiten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Aufrichtmaschinen für Kartonagen

Bookletmodul

Synchrones und winkelgenaue Zuspendung von Booklets in Etikettendruck- und Etikettenlaminiermaschinen. 

Vorteil 

Durch die kurzen Rüstzeiten und den modularen Aufbau kann die Maschine wirtschaftlich auch für Jobs mit kleineren und mittleren Losgrößen eingesetzt werden. Durch die moderne Steuerungstechnik wird eine hohe Präzision auch bei hohen Leistungen erreicht und so können auch sehr enge Teilungsabstände gefahren werden. Mit der neuartigen Riemenspanntechnik können Riemenlängen von 1410 mm – 1600 mm eingesetzt werden, dementsprechend können auch die Teilungen auf die jeweiligen Booklets ausgewählt werden. 

Funktionsbeschreibung 

Die Booklets werden in das vertikale Magazin des Servoanlegers eingelegt. An der Stirnseite spendet der Reibanleger JoKer-Servo die Produkte im kontinuierlichen Betrieb prozesssicher auf das Stollenband (Bookletmodul) ein. Dort werden die Produkte, dies können Booklets, Wackelbilder, Zuschnitte etc. sein, winkelgenau ausgerichtet. Die Teilung der Stollenriemen werden je nach Produktlänge angepasst. Über die neuartige Riemenspannung sind nahezu alle Teilungsabstände möglich. Das Stollenband verfügt über eine Messerkantenübergabe, so dass die Produkte präzise auf die Trägerbahn übergeben werden können. Auf dem Stollenband kann noch ein Sensor für Produktanwesenheit oder ein Kamera für die Bookletinspektion angebracht werden. Ebenso sind Veredelungsprozesse wie Ink-Jet-Bedruckung oder Braille-Bedruckung möglich. 

Maschinenmerkmale 

  • Formate: min. 100 x 30 mm, max. 320 x 350 mm
  • Geschwindigkeit bis 80m/min
  •  Kontinuierlicher Betrieb
  •  Neue überarbeitete SPS-Steuerung mit entsprechenden Schnittstellen
  • Dynamische Servoantriebe in Anleger und Bookletmodul
  •  Sensorik und Verkabelung über einen zentralen Stecker
  •  Visuelle Anzeige der Störungen auf dem Touch-Screen-Bildschirm 
Sonderausführungen 

Gerne arbeiten wir das für Sie passende Konzept aus und bieten Ihnen die für Sie geeignete Lösung an. Sprechen Sie mit unserer Projektierungsabteilung über die Möglichkeiten. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Aufrichtmaschinen für Kartonagen

Reibanleger JoKer Eco

Merkmale

Der Reibanleger JoKer Eco ist das Einstiegsgerät in der JoKer Reibanlegerfamilie. Durch sein beispielloses Preis-Leistungsverhältnis ist er das ideale Einstiegsgerät für einfache Zuführung und Aufspendungen. Der JoKer Eco ist in seiner
Justierung genauso komfortabel und einfach wie alle Reibanleger der JoKer Serie. Das Gerät kann problemlos auch von angelernten Kräften innerhalb kürzester Zeit prozesssicher bedient und justiert werden. Hier wurden die jahrelange Erfahrung und der Input von den Kunden und Anwendern konsequent umgesetzt.

  • Spendebreite 350 mm
  • Reproduzierbare und einfache Feineinstellung der Produktdicke über Digitalanzeige
  • Magazinschacht 150 mm
  • Produktspendung einzeln
  • Robuster Aufbau durch verstärkte Seitenplatten
  • Leistungsstarker DC-Servomotor
  • Antrieb über Zahnriemen
  • Produktlichtschranke im Auslauf für Fehlblatt- und Doppelblattkontrolle
  • Stufenlos regelbare Abzugsgeschwindigkeiten über Potentiometer
  • Stapelschuh mit Skalierung reproduzierbar einstellbar
  • Steuerung integriert in das Anlegergehäuse (kompakte Bauweise)

Technische Daten

  • Abzugsgeschwindigkeit: 50 m/min.
  • Netzanschluss: 230 V / 50 Hz / 300 VA
  • Steuerung: Mikroprozessorsteuerung
  • Produktdurchlass Luftspalteinstellung: 0 – 10 mm Standard
  • Formate: min. 50 x 50 mm, max. 350 x 320 mm
  • Papierqualität: min. 60 g/m² plano oder gefaltet, produktabhängig
  • Magazinierung: 150 mm

Optionen


  • Spendebreiten: Sonderbreiten möglich
  • Magazinierung: Magazinschacht 600 mm und
  • Schuppenzuführbänder in verschiedenen Längen
  • Auslaufverlängerung: 150 mm, 300 mm und 500 mm - Sonderlängen und 90° möglich
  • Doppelblattkontrolle: elektromechanische Ausführung oder mit Ultraschalltechnik
  • Schuppenzuführband: 500 mm - 3.000 mm in Abstufungen zu je 500 mm mit oder ohne vertikalem Magazinschacht
  • Sensorik: Startlichtschranke und Niveaukontrolle
  • Anzeigen: optische Anzeige mit verschiedenen Farben oder akustisches Signal
  • Untergestelle: fahrbar, elektrische Höhenverstellung
  • Saugkammer: mit Vakuumpumpe oder Venturiprinzip

Sonderausführungen


Gerne arbeiten wir das für Sie passende Konzept aus und bieten Ihnen die für Sie geeignete Lösung an. Sprechen Siemit unserer Projektierungsabteilung über die Möglichkeiten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wir sind Experten für das Projektieren und Fertigen von Applikationen / Maschinenkomponenten zum Vereinzeln, Spenden und Zuführen von Papier und flachen Produkten bis 30 mm Dicke. Das können z.B. Broschüren, Booklets, Warenproben, CDs, ISO-Karten, Karten, Papierbögen, Faltschachtelzuschnitte, u.v.m. sein.

Im Produktions- und Verpackungsprozess, beim Paperhandling (Lettershop, Druckerei), im Verlagsgeschäft, beim Versandhandel und bei der Bereitstellung von Verpackungsmaterial in unterschiedlichen Branchen sind Reibanleger (Friktionsanleger) unverzichtbar. Darüber hinaus können wir unsere Anlagen auch für die besonderen Anforderungen in der Lebensmittel- und Pharmabranche konzipieren.
 
Unsere Basisgeräte aus der Produktreihe JoKer setzen auf ausgereifte Lösungen in kompakter Bauform. Weitere Schlüsselkriterien sind die einfache Bedienbarkeit, eine hohe Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer und ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Geräte können problemlos innerhalb kürzester Zeit auch von angelernten Bedienkräften sicher justiert werden.

Wenn Sie eine besondere Aufgabenstellung haben, die auf den ersten Blick nicht mit Standardgeräten lösbar erscheint, entwickeln wir für Ihr Projekt eine Sonderlösung, die auch über das einfache Zuführen oder Vereinzeln hinausgehen darf. Dabei denken wir auch an weiterverarbeitende Schritte wie z.B. Zusammentragen, Prägen, Bedrucken, Aufkleben u.v.m.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Kosmetik
  • Pharma