Standverwaltung
Option auswählen
Premium-Aussteller

MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG

Bahnhofstr. 4, 87787 Wolfertschwenden
Deutschland
Telefon +49 8334 601-0
Fax +49 8334 601-199
multivac@multivac.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Mediendateien des Ausstellers

Hallenplan

interpack 2020 Hallenplan (Halle 5): Stand A23

Geländeplan

interpack 2020 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.01  Vorbereiten und Zuführen
  • 01.01.01  Aufrichtmaschinen für Kartonagen

Aufrichtmaschinen für Kartonagen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.01  Vorbereiten und Zuführen
  • 01.01.03  Maschinen zum Depalettieren, Entstapeln, Sortieren, Ausrichten und Zuführen von unbefüllten Packmitteln und Packhilfsmitteln

Maschinen zum Depalettieren, Entstapeln, Sortieren, Ausrichten und Zuführen von unbefüllten Packmitteln und Packhilfsmitteln

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.01  Vorbereiten und Zuführen
  • 01.01.07  Dosier- und Portioniermaschinen
  • 01.01.07.02  Schneidemaschinen

Schneidemaschinen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.01  Vorbereiten und Zuführen
  • 01.01.10  Sortier- und / oder Zuführeinrichtungen für Packgüter

Sortier- und / oder Zuführeinrichtungen für Packgüter

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.02  Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS)
  • 01.02.02.05  Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) für Schalen, Trays und Mulden

Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) für Schalen, Trays und Mulden

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.03  Kartonierer
  • 01.02.03.02  Top load-Kartonierer

Top load-Kartonierer

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.04  Füll- und Verschließmaschinen (FS) für
  • 01.02.04.19  Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Trays, Schalen, Mulden

Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Trays, Schalen, Mulden

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.06  Verschließmaschinen für
  • 01.02.06.12  Verschließmaschinen für Trays, Schalen und Mulden

Verschließmaschinen für Trays, Schalen und Mulden

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.09  Schrumpfeinrichtungen
  • 01.02.09.01  Trockentunnel

Trockentunnel

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.09  Schrumpfeinrichtungen
  • 01.02.09.05  Schrumpftunnel

Schrumpftunnel

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.10  Verpackungsmaschinen mit besonderen Einrichtungen zum hygienischen Verpacken
  • 01.02.10.04  MAP (Modified Atmosphere Packaging)

MAP (Modified Atmosphere Packaging)

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.10  Verpackungsmaschinen mit besonderen Einrichtungen zum hygienischen Verpacken
  • 01.02.10.06  Vakuum
  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.03  Endverpacken, Materialfluss, Logistik
  • 01.03.04  Palettierer

Palettierer

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.04  Etikettieren und Kennzeichnen
  • 01.04.01  Etikettierer
  • 01.04.01.05  Haftklebe-Etikettiermaschinen

Haftklebe-Etikettiermaschinen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.04  Etikettieren und Kennzeichnen
  • 01.04.02  Digitale Direktbedruckungseinrichtungen

Digitale Direktbedruckungseinrichtungen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.04  Etikettieren und Kennzeichnen
  • 01.04.05  Drucker (Thermo-, Inkjet-, Matrix-)

Drucker (Thermo-, Inkjet-, Matrix-)

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.05  Inspektion und Kontrolle
  • 01.05.01  Kontrollwaagen

Kontrollwaagen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.05  Inspektion und Kontrolle
  • 01.05.03  Metalldetektoren

Metalldetektoren

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.05  Inspektion und Kontrolle
  • 01.05.04  Optische Inspektionssysteme

Optische Inspektionssysteme

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.05  Inspektion und Kontrolle
  • 01.05.05  Röntgeninspektionssysteme / -geräte

Röntgeninspektionssysteme / -geräte

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.13  Robotersysteme
  • 01.06.13.03  Pick & Place-Roboter

Pick & Place-Roboter

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.07  Komplette Verpackungslinien
  • 01.07.01  Primärverpackung

Primärverpackung

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.06  Verpackungsberatung

Verpackungsberatung

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.09  Projektierung und Realisierung von Verpackungslinien

Projektierung und Realisierung von Verpackungslinien

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.12  Retrofit

Retrofit

Unsere Produkte

Produktkategorie: Vakuum

P 100

Die Kammermaschine BASELINE P 100 ist die kleinste Kammermaschine von MULTIVAC. Das wirtschaftliche Einstiegsmodell ist mit einer Pumpe mit einer Leistung von 4 m3/h ausgestattet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Vakuum

C 70

Die Kammermaschine C 70 ist ein wirtschaftliches Einstiegsmodell mit kompakten Abmessungen. Sie verfügt über eine Pumpe mit einer Leistung von 8 m3/h.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Vakuum

C 300

Die C 300 ist die kompakteste Standkammermaschine der C-Serie von MULTVAC. Sie verfügt über eine Siegelschiene und kann mit unterschiedlichen Pumpen ausgestattet werden. Die Vakuummaschine ist mit mehreren Ausstattungsoptionen erhältlich.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

18.02.2020

Verpackungsmaschinen für kleinere bis mittlere Losgrößen

Wolfertschwenden, 18. Februar 2020 – In einem speziellen Ausstellungsbereich (vor Halle 5) zeigt MULTIVAC auf der interpack einfache und bedarfsgerechte Lösungen für das Verpacken in kleinen und mittleren Chargen. Damit wird auch Handwerksbetrieben und kleinen Verarbeitern der Einstieg in das automatische Verpacken ermöglicht – mit dem Ziel einer maximalen Wirtschaftlichkeit und eines optimalen Produktschutzes. Zu den Exponaten zählen neben verschiedenen Kammermaschinen in unterschiedlichen Größen auch eine kompakte Tiefziehverpackungsmaschine und zwei Traysealer.

Für das Verpacken in Beuteln präsentiert MULTIVAC sein komplettes Produktportfolio, das aus Tisch-, Stand-, Doppelkammer- und Bandmaschinen besteht. Aufgrund ihrer variablen Ausstattungsoptionen können die Maschinen an die kundenindividuellen Anforderungen der Verarbeiter angepasst werden und tragen dadurch zu einer maximalen Prozesseffizienz bei.

Für das Verpacken in Trays zeigt MULTIVAC neben dem halbautomatischen Traysealer T 060 auch den automatischen T 300, der auf der interpack für die Herstellung von MultiFresh® Vakuum-Skinverpackungen eingesetzt wird.

Das Spektrum an kompakten Tiefziehverpackungsmaschinen wird durch die R 105 MF repräsentiert, die für die Herstellung von hochwertigen MultiFresh® Vakuum-Skinverpackungen ausgelegt ist. Auf der interpack wird auf dieser Maschine MULTIVAC PaperBoard, ein papierfaserbasiertes Trägermaterial verarbeitet, dessen Siegelmedium auf die speziellen Anforderungen der MultiFresh® Skinfolie ausgelegt ist, wodurch perfekte Packungsergebnisse erzielt werden können.

Mehr Weniger

29.01.2020

Bedarfsgerechte Verpackungslösungen aus einer Hand

Wolfertschwenden, 29. Januar 2020 – Auf der diesjährigen interpack stellt MULTIVAC Verpackungslösungen für sensible Produkte vor. Highlight ist die Tiefziehverpackungsmaschine RX 4.0 in GMP-Ausführung, die den Fachbesuchern erstmals präsentiert wird. In Kombination mit einem InteliJet HD Drucker von BELL-MARK sowie einem integrierten Handhabungsmodul bildet sie eine effiziente Lösung für die Herstellung und Kennzeichnung von Kombinationspackungen mit Spritze, Filter und Vial.


RX 4.0 in GMP-Ausführung für die Herstellung von Kombinationspackungen

Die Verpackungslösung ist komplett eingehaust. Zu einer hohen Effizienz wie auch Prozess- und Bediensicherheit trägt neben einer umfassenden Sensorik auch die neue intelligente Werkzeuggeneration bei. Die RFID-codierten X-tools ermöglichen dank hochentwickelter Aktorik einen schnellen und sichereren Werkzeug- und damit auch Produktwechsel. In Düsseldorf kommt die Lösung für die Herstellung einer Kombinationspackung zum Einsatz. Für die Packungskennzeichnung ist die RX 4.0 mit einem InteliJet HD Drucker von BELL-MARK ausgestattet. Im Auslaufbereich entnimmt ein integriertes Handhabungsmodul H 242 die Packungen aus der Maschine.

Rundläufersystem für das Separieren und kontrollierte Beladen von Spritzen
Darüber hinaus zeigt MULTIVAC ein Rundläufersystem mit integriertem Handhabungsmodul H 242 für das Einlegen einer Spritze in eine Kombinationspackung. In dem Carrier-System kommt ein leistungsstarkes Vision System zum Einsatz. Dieses gewährleistet die zuverlässige Vollständigkeitsprüfung der Packungen auch bei hohem Durchsatz und kontrolliert, ob die einzelnen Produkte korrekt in die vorgesehenen Kavitäten eingelegt sind.

Rundumetikettierung von zylindrischen Behältern
Zu den weiteren Exponaten zählt eine kompakte Lösung für die Rundumetikettierung von Flaschen aus Glas und Kunststoff. In Düsseldorf wird der Transportbandetikettierer L 320 in Kombination mit einem Einlaufdrehteller MRT 100 und einem Auslauftisch zu sehen sein. Der L 320 wurde speziell für die schnelle und präzise Kennzeichnung von runden oder ovalen Flaschen, Gläsern oder Bechern entwickelt. Durch den Aufbau aus modularen Standardelementen lässt er sich optimal für die jeweilige Branchenanforderung auslegen. Auch in Bezug auf die Etikettenpositionierung ist das Modell sehr flexibel. Die Etiketten können auf alle Seiten, übereck oder rundum positioniert werden. Ebenso ist die Aufbringung von Siegeletiketten möglich. Mit einem Minimum an schnell wechselbaren Formatteilen kann der L 320 zudem innerhalb kürzester Zeit auf alternative Produkte umgerüstet werden. Ebenso tragen der schnelle Wechsel der Etikettenrollen und die Verwendung wartungsarmer Bauteile zu einer hohen Verfügbarkeit des Etikettierers bei.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Pressemitteilung als pdf-Datei.

Mehr Weniger

14.01.2020

MULTIVAC demonstriert Automatisierungs- und Linienkompetenz

 Wolfertschwenden, 14. Januar 2020 – Auf der diesjährigen interpack präsentiert sich MULTIVAC als ganzheitlicher Lösungsanbieter für den Bereich „Packaging and Processing“. Zu den Ausstellungsschwerpunkten am Hauptstand (Halle 5, E 23) zählen vier vollautomatisierte Verpackungslinien sowie Konzepte für die Herstellung von nachhaltigen Verpackungslösungen. Ebenso werden Lösungen für die Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen gezeigt.


Lösung für das vollautomatische Verpacken in Trays
Kernstück der vollautomatisierten Linie ist der kompakte Traysealer TX 710, der sich aufgrund seiner vielfältigen Auslegungsmöglichkeiten für das Verpacken eines breiten Spektrums an Lebensmitteln eignet. Für das Bedrucken der Deckelfolie ist der TX 710 mit dem DP 225 mit integriertem Thermotransferdrucker des Typs TTO 30  ausgestattet. Für die Befüllung der Becher wird eine Mehrkopfwaage der Firma Cabinplant eingesetzt. Die verarbeiteten Becher bestehen aus Mono PP und tragen dadurch zur Erfüllung der aktuellen Anforderungen hinsichtlich ihrer Recyclingfähigkeit bei. Die präzise und schnelle Etikettierung der Becher übernimmt ein Transportbandetikettierer der neuesten Generation, der L 320. Die Kartonierung der Trays übernimmt das kompakte Handhabungsmodul H 130.  

 
Lösung für das Verpacken in Kartontrays
Ebenso präsentiert MULTIVAC eine Verpackungslinie für das Verpacken in Kartontrays. Dabei erfolgt die Verarbeitung der Trays auf einer Tiefziehverpackungsmaschine R 245. Hierfür ist die R 245 mit einer Zuführung für die aufgerichteten Kartontrays ausgestattet. Die Trays werden im Tiefziehwerkzeug mit einer entsprechenden Kunststofffolie ausgekleidet, um die erforderliche Barriere für den Produktschutz zu bieten. Diese Folie kann nach dem Gebrauch vom Kartonträger getrennt werden und die einzelnen Packungsbestandteile lassen sich sortenrein den jeweiligen Recycling-Kreisläufen zuführen. Zur Auszeichnung der Deckelfolie mit individuellen Produktdaten ist die Tiefziehverpackungsmaschine mit dem Direktdrucksystem DP 200 ausgestattet. Ein optisches Inspektionssystem sorgt für eine zuverlässige Kennzeichnungskontrolle.

Automatisierte Linie für das Slicen und Verpacken von Aufschnittware
Der Hochleistungs-Slicer S 1600 ist mit einer vollautomatischen Produktzentralbeladung ausgerüstet und ermöglicht dank innovativer Schneidtechnik eine hohe Schnittgeschwindigkeit mit bis zu 1.600 hochpräzisen Schnitten pro Minute. Das Übergabeband SB 625 sorgt für eine effiziente Übergabe der geslicten Ware an die Tiefziehverpackungsmaschine. Die Steuerung des Bandes ist sowohl in die Verpackungsmaschine als auch in den Slicer integriert und führt in der Linie zu besten Ergebnissen. Die Schnittstelle ist aber so ausgeführt, dass auch Slicer anderer Hersteller gut angebunden werden können. Die Verpackung der Aufschnittware erfolgt mit der Tiefziehverpackungsmaschine RX 4.0, die hinsichtlich ihrer Sensorik Maßstäbe im Markt setzt. Die präzise Etikettierung der Packungen erfolgt mit dem neuen Querbahnetikettierer CL 2XX.

Vollintegrierte Linie für das Portionieren und Verpacken von Frischfleisch
Kernstück der Linie ist der Traysealer TX 730, ein neues Modell der X-line Generation. Auf dem TX 730 werden Cardboard-Zuschnitte zur Herstellung von MultiFreshTM Vakuum-Skinverpackungen verarbeitet, wofür der Traysealer mit einem Inside-Cut ausgestattet ist. Die Portionierung erfolgt durch das multifunktionale, hochflexible Portioniersystem GMS 520 singlecut. Das TVI-Erfolgsmodell setzt trotz kompakter Bauform hohe Maßstäbe in Bezug auf Qualität, Leistung, Ausbeute, Präzision und vor allem Flexibilität. Für die Auszeichnung der MultiFreshTM Packungen mit einem attraktiven Full Wrap Label kommt der Transportbandetikettierer L 310 zum Einsatz. Das optische Inspektionssystem  I 310 sorgt für eine zuverlässige Qualitäts- und Kennzeichnungskontrolle auch bei maximaler Prozessgeschwindigkeit.

Neuer Traysealer TX 810
Erstmals präsentiert MULTIVAC auf der interpack den neuen Traysealer TX 810 der Öffentlichkeit. Durch seine zweispurige Auslegung ermöglicht das Modell einen wesentlich höheren Ausstoß.

Des Weiteren stellt MULTIVAC auf der interpack auch sein Portfolio an digitalen Services vor. Mit wegweisenden Lösungen stehen Kunden eine Vielzahl an Tools zur Verfügung, mit denen sich die Maschinenverfügbarkeit und damit die Effizienz erhöhen lassen.

Nachhaltige Verpackungslösungen
Ein weiterer Messeschwerpunkt ist die Präsentation von nachhaltigen Verpackungslösungen. Gezeigt werden unterschiedlichste Konzepte, die zur Reduzierung des Packstoffverbrauchs bei der Verpackungsherstellung beitragen, sowie Konzepte für die Herstellung von Verpackungen, die die aktuellen Anforderungen hinsichtlich Recyclingfähigkeit erfüllen. Ein Beispiel hierfür ist das MULTIVAC PaperBoard Portfolio, das unterschiedlichste papierfaserbasierte Materialien für die Herstellung von MAP- und Vakuum-Skinpackungen auf Tiefziehverpackungsmaschinen und Traysealern umfasst.

Mehr Weniger

16.12.2019

MULTIVAC auf der interpack 2020

Wolfertschwenden, 16. Dezember 2019 – Auf der interpack 2020 in Düsseldorf präsentiert sich MULTIVAC als ganzheitlicher Lösungsanbieter für den Bereich „Packaging and Processing“. Auf insgesamt fünf Ausstellungsflächen können sich die internationalen Fachbesucher über das umfassende Lösungsportfolio sowie die Anwendungskompetenz der MULTIVAC Unternehmensgruppe informieren. Darüber hinaus zählen Konzepte für die Herstellung von nachhaltigen Verpackungslösungen sowie Lösungen für die Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen zu den Messeschwerpunkten.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemeldung als pdf-Datei.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Moderne Verpackungen sind multifunktional. Und sie sind unverzichtbar. Ihre primäre Aufgabe ist der Schutz des Packguts vor äußeren Einflüssen. Bei Lebensmitteln tragen Verpackungen in erheblichem Maß zur Verlängerung der Haltbarkeit und zur Reduzierung von Aroma- und Nährstoffverlusten bei.

MULTIVAC bietet das breiteste Portfolio an Verpackungslösungen für Lebensmittel im Markt. Mit unterschiedlichsten Technologien decken wir alle Leistungsanforderungen ab.

Dieses Portfolio haben wir durch Know-how für Slicen, Portionieren und Verarbeiten sowie bei der effizienten Anbindung von vor- und nachgelagerten Funktionalitäten an den Verpackungsprozess ergänzt.

In puncto Hygiene setzt das MULTIVAC Hygienic Design™ Maßstäbe und ermöglicht es unseren Kunden, die anspruchsvollsten Hygienetandards in der Lebensmittelproduktion zu erfüllen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Backwaren
  • Kosmetik
  • Industriegüter
  • Konsumgüter (Non-Food)