Standverwaltung
Option auswählen

INDAG Maschinenbau GmbH

Ivenfleth 13, 25376 Borsfleth
Deutschland
Telefon +49 4124 9876-0
Fax +49 4124 9876-54
info@indag.de

Hallenplan

interpack Hallenplan (Halle 4): Stand C44

Geländeplan

interpack Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.01  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Belüftungsanlagen

Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Belüftungsanlagen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.27  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Dosier- und Mischeinrichtungen

Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Dosier- und Mischeinrichtungen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.45  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Mischer

Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Mischer

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.46  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Misch- und Knetanlagen

Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Misch- und Knetanlagen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.57  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Pralinenmasse

Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren / Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Pralinenmasse

  • 04  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien (inkl. Keksen, Waffeln, etc.)
  • 04.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien (inkl. Keksen, Waffeln, etc.)
  • 04.02.29  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien / Mischer

Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien / Mischer

  • 04  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien (inkl. Keksen, Waffeln, etc.)
  • 04.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien (inkl. Keksen, Waffeln, etc.)
  • 04.02.30  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien / Misch- und Knetanlagen

Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien / Misch- und Knetanlagen

  • 06  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Pharmazeutika und Kosmetika
  • 06.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte
  • 06.02.15  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte / Homogenisatoren

Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte / Homogenisatoren

  • 06  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Pharmazeutika und Kosmetika
  • 06.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte
  • 06.02.21  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte / Mischer

Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte / Mischer

Unsere Produkte

Produktkategorie: Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien / Mischer

DLM/M Dynamischer Inline Mischer FOOD

INDAG dynamische Inlinemischer Typ DLM/M werden zum schonenden und homogenen Mischen von zumeist scherempfindlichen Produkten eingesetzt. So wird z.B. Fruchtkonzentrat in Joghurt oder Quark und Schokolade in Eiscreme eingemischt. Für eine Mousse au Chocolat wird Schokolade in einen Eiweißschaum untergehoben ohne den empfindlichen Schaum zu zerstören. In ein Pflanzenöl wird Natronlauge zum Neutralisieren eingemischt. In eine Fettmasse wird ein Aroma eingemischt.

Vorteile des DLM/M

  • Sehr gute Selbstreinigung während der CIP-Reinigung.
  • Kein Druckverlust
  • Keine Verstopfungen oder Verzopfungen
  • Sehr gutes homogenes Mischergebnis
  • Variable veränderbare Mischenergie durch Drehzahländerung über Frequenzumrichter
  • Ausführung mit Doppelmantel und weiteren Produktanschlüssen möglich
  • Schonende Mischung empfindlicher Produkte

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte / Mischer

DLM/M Dynamischer Inline Mischer NONFOOD

INDAG dynamische Inlinemischer Typ DLM/M werden zum schonenden und homogenen Mischen von unterschiedlichsten fließfähigen Produkten eingesetzt. Auch bei Flüssigkeiten mit hohen Feststoffanteilen. Da der DLM/M nur Mischelemente auf dem Rotor und nicht im Stator hat, führen selbst faserige Feststoffe nicht zu Verstopfungen. Beispiele für Mischaufgaben sind: Klärschlämme + Polymerlösung; Papierschlämme + Polymerlösung; Klärschlamm + Heißdampf; Latex + Additive; Latexschäume + Additive; Natronlauge + Wasser; Schmieröl + Additive; Wachs + Additive.

In Schäume können Additive schonend eingemischt werden ohne die Schaumqualität zu beeinträchtigen.

 

Vorteile des DLM/M

  • Sehr gute Selbstreinigung während der CIP-Reinigung.
  • Kein Druckverlust
  • Keine Verstopfungen oder Verzopfungen
  • Sehr gutes homogenes Mischergebnis
  • Variable veränderbare Mischenergie durch Drehzahländerung über Frequenzumrichter

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

1953 wurde die INDAG Maschinenbau GmbH von Martin Willuhn gegründet

Damals fing alles an mit der von Martin Willuhn entwickelten Innenzahnradverdrängerpumpe zur Förderung von dickflüssigen Medien. Pumpen und Durchlaufmischer wurden speziell für die Nahrungsmittelindustrie und die chemische Industrie hergestellt. Der entscheidende Schritt zur Expansion erfolgte durch die Entwicklung von Einzelpumpen und Mischern hin zu kompletten Anlagen, die unter dem geschützten Markennamen FlowMix® bekannt sind. So konnte im Jahr 2001 ein kompletter Neubau mit modernen Produktions- und Büroräumen bezogen werden. Das Unternehmen ist bis heute, unter der Leitung von Inhaber Dipl.-Ing. Wilko Willuhn, Sohn von Martin Willuhn, in Familienbesitz. Die mehr als 60-jährige Erfahrung macht INDAG zu einem Spezialisten auf dem Gebiet des Mischens von Flüssigkeiten. Durch die Arbeit in unterschiedlichsten Branchen entstehen Synergieeffekte, die beim Lösen von neuen und komplizierten Aufgaben hilfreich sind. Entwicklung und Produktion orientieren sich an den fortschrittlichsten Technologien.

Heute prägen modernste CAD-Systeme, eine hochflexible Fertigung, ausgefeilte Produktionsplanung und -logistik sowie integrierte Qualitätssicherungsverfahren das Bild. Diese Standards versuchen wir ständig zu verbessern. Unsere Qualitätsphilosophie erstreckt sich auf alle Bereiche des Unternehmens, von der Produktentwicklung über den Einkauf der Materialen und die Fertigung bis hin zum Marketing, Vertrieb und Service.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren
  • Backwaren
  • Pharma