DAVR - Deutsche Aluminium Verpackung Recycling GmbH

Aluminiumstr. 1, 41515 Grevenbroich
Deutschland
Telefon +49 2181 663075
Fax +49 2181 663090
info@davr.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Gesamtverband der Aluminiumindustrie e.V. (GDA)

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 11): Stand A37

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.08  Verpackungsentsorgung und Verwertung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Verpackungsentsorgung und Verwertung

Duale Systeme

Für das Recycling der Aluminiumverpackungen aus der gelben Tonne spielen die Wirbelstromabscheider in den Sortieranlagen eine zentrale Rolle. Sie ermöglichen die kostengünstige mechanische Aussortierung aller zumindest Aluminiumfolie enthaltenden Verpackungen.

Anschließend wird diese Fraktion unter teilweisem Einsatz pyrolytischer Verfahren aufbereitet. Dabei werden anhaftende organische Bestandteile durch Wärmeeinwirkung abgetrennt und Aluminium für neue Anwendungen zurückgewonnen.

Weitere Informationen zur Sammlung und Sortierung von Verpackungen in einem dualen System können Sie unter www.gruener-punkt.de finden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verpackungsentsorgung und Verwertung

Recycling von Aluminiumverpackungen im Pfandsystem

Bepfandete Getränkeverpackungen mit dem Logo der Deutschen Pfandsystem GmbH (DPG) werden nach Rückgabe durch den Konsumenten von den Annahmestellen zu Zählzentren weitergeleitet. Hier werden sie nach Materialarten sortiert, zu größeren Transporteinheiten gebündelt und anschließend an Recyclingunternehmen verkauft.
 
Aussortierte Aluminiumdosen werden vor dem Einschmelzen oft noch zu Blöcken (Bild) gepresst. Zusätzlich kann ein Schreddern und Nachsortieren mittels Wirbelstrom erfolgen, um eine besonders hohe Reinheit sicherzustellen. Der Wert orientiert sich an den Börsennotierungen für Primäraluminium und ist mit oftmals über 1.000 Euro/t deutlich höher als der anderer Verpackungsmaterialien.

Aus den recycelten Dosen entstehen letztlich viele der uns im Alltag begegnenden Aluminiumprodukte, aber oft auch wieder neue Aluminiumdosen.

Weitere Informationen zum DPG-Pfandsystem finden Sie unter
www.dpg-pfandsystem.de.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die DAVR wurde 1991 von Aluminium produzierenden und verarbeitenden Unternehmen gegründet. Sie vertritt die Interessen der Aluminiumindustrie im Rahmen der Verwertung von Aluminiumverpackungen gegenüber Politik, Entsorgungswirtschaft, den dualen Systemen/dem Pfandsystem und den Marktpartnern.

 Zu den Aufgabenfeldern gehören:

•  Mitwirkung bei der Optimierung der Verwertungswege

•  Bereitstellung von Informationen zum Recycling und zur Erfüllung  der Vorgaben der Verpackungsverordnung

•  Verwertung genutzter Aluminiumverpackungen von Sortieranlagen und Sammelstellen

•  Mitwirkung bei Gesetzgebungsvorhaben
 
Darüber hinaus ist die DAVR Teil eines europäischen Netzwerkes zur Optimierung der Rückführung von Aluminiumverpackungen in den Materialkreislauf. Unter dem Dach der EA, der European Aluminium (www.european-aluminium.eu), fördert das Netzwerk den Austausch von Erfahrungen sowie den Ausbau nationaler Recyclingstrukturen und nimmt die materialspezifischen Interessen auf europäischer Ebene wahr.

Mehr Weniger