ESPAC Maschinenbau Jürgen Schwinghammer

Paulusstr. 56, 72639 Neuffen
Deutschland

Telefon +49 7025 842232
info@espac.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
HAMER Packaging Technology, S.L.

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 5): Stand A37

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.01  Schlauchbeutelmaschinen
  • 01.02.01.01  Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.02  Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS)
  • 01.02.02.01  Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) für Blister

Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) für Blister

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.04  Füll- und Verschließmaschinen (FS)
  • 01.02.04.05  Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Blister

Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Blister

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.09  Schrumpfeinrichtungen
  • 01.02.09.05  Schrumpftunnel

Schrumpftunnel

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.03  Endverpacken, Materialfluss, Logistik
  • 01.03.02  Bündelmaschinen
  • 01.03.02.01  Banderoliermaschinen

Banderoliermaschinen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) für Blister

Blister-Verpackungsmaschinen

Eine Maschine mit vielen Möglichkeiten: HAMER-BPC-35 N

Seit dem Jahr 2004 verkaufen wir erfolgreich HAMER-Blister-Verpackungsmaschinen, beraten unsere Kunden in der Anwendungstechnik und leisten den technischen Service.

HAMER-Blister-Verpackungsmaschinen sind sehr vielseitig einsetzbar. Eine unserer Stärken ist der Vollkunststoffblister mit thermischer Versiegelung.

Auf den Maschinen sind aber auch herstellbar:

  • Karte-Kunststoff-Blister (Karte so groß wie der Blister)
  • Kunststoffblister mit Tyvek, Alufolie oder medizinischem Papier versiegelt
  • Doppelblister
Außerdem können die Maschinen der Reihe BPC "N" als vollwertige Tiefziehmaschinen mit automatischer Stapelung eingesetzt werden.

HAMER-Blister-Verpackungsmaschinen sind in verschiedenen Preisklassen und Form-Siegel-Flächen erhältlich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

Tiefziehmaschinen

Seit dem Jahr 2004 verkaufen wir Tiefziehmaschinen unserer Partnerfirma HAMER Packaging Technology aus Barcelona.

In dieser Zeit konnten wir unsere Maschinen in die verschiedensten Anwendungsbereiche verkaufen. Einige Beispiele:

Blister, Klappblister, Schalen aus APET, PET-GAG oder PVC
Trays für die Süßwarenindustrie, vorwiegend PET von 200 bis 300µ
Transporttrays für techn. Produkte aus PS bis 3 mm Dicke
Blister und Trays für die Medizintechnik aus GPET mit 700µ oder 1.000µ
Spezialanwendungen
Verschiedenen Kunden haben wir Maschinen mit Sonderfunktionen verkauft. Das modulare Konstruktionsprinzip der Maschinen ermöglicht es, spezielle Kundenwünsche einfach und effektiv zu realisieren.

Wir setzen vorhandene Kundenwerkzeuge in unseren Maschinen ein.

Unser einfaches Stapelsystem verursacht kaum Werkzeugkosten, ist vielfach für verschiedene Produkte verwendbar und eignet sich gerade auch für kleine Produkte oder sehr dünne Folien.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Blister

HAMER-Blistermaschine HM30

Die Blister-Verpackungsmaschine HM30 wurde für den Einsatz in medizintechnischen Anwendungen konstruiert. Die Maschine ist platzsparend gebaut und geeignet für den Einsatz im Reinraum.

Neben Blistern aus weichem Material (Softblister), können Hartblister mit Top-Ausformung hergestellt werden. 

Mit einer max. Form- und Siegelfläche von 350x300, deckt die Maschine die gängigen Blisterformate ab.

Die max. Form- und Siegelfläche auf HAMER-Blistermaschinen ist 500x350mm.

HAMER-Blistermaschinen für die Medizintechnik haben folgende Grundausstattung:

  • Folienabwicklung von der Rolle
  • Kettentransport stufenlos (auch motorisch) in der Breite verstellbar, dadurch werden angepasste Folienbreiten verarbeitet.
  • Beheizung der Folie berührungslos mit Infrarotstrahlern und Zonenregelung
  • Tiefziehen mit Vakuum und Pressluft, Doppelrahmensystem, positive oder negative Formen, Oberstempel, max. Ziehtiefe 60 (80)mm
  • Befüllstrecke: Befüllung manuell oder automatisch
  • Zuführung der Siegelfolie (Tyvek, Alu-Folie, med. Papier etc.)
  • Bedruckung der Siegelfolie inline mit verschiedenen Systemen: Flexodruck, Digitaldruck, TTF-Druck
  • Siegelstation thermisch mit Überwachung von Druck, Zeit und Temperatur
Bandstahlstanze:

geringe Werkzeugkosten

Konturenstanzung ohne scharfe Kanten an den Ecken !
  • Ablage der fertigen Blister auf ein Gurtband
  • Restfolienaufwicklung
  • Verschiedene Systeme zur Qualitäts- und Prozessüberwachung
Blistermaterial:

  • Alle gängigen Blisterfolien
  • Besonderheiten:
PET-Folie bis 1.000µ Stärke
Polycarbonatfolie von der Rolle

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

ESPAC-Maschinenbau hat sich seit der Firmengründung im Jahr 2004 als Industrievertretung von Kunststoff verarbeitenden Maschinen erfolgreich im Markt etablieren können.

Unsere Schwerpunkte liegen bei Tiefziehmaschinen, Blisterverpackungsmaschinen, Extrudern und Folienverpackungsmaschinen / Schrumpfpackanlagen. 

Daneben beliefern wir unsere Kunden mit Kunststoffmaterialien wie Tiefziehfolien und Siegelmaterial für Medizintechnik und Sleeves.

Sehr erfolgreich sind wir mittlerweile in der Medizintechnik mit unseren Tiefziehmaschinen und Blisterverpackungsmaschinen.

Wir legen großen Wert auf gute Kundenbeziehungen und eine langfristig angelegte, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Wir bieten unseren Kunden an:

  • Anwendungstechnische Beratung
  • Verkauf der Maschinen
  • Technischer Service
  • Ersatzteildienst
Unsere Kunden sind Produzenten von Großserien, aber auch Hersteller von Nischenprodukten kleiner und mittlerer Serien mit speziellen Anforderungen an den Produktionsprozess.

Wir liefern in folgende Branchen: Allgemeine Tiefziehtechnik, Tiefzieher für den Food-Bereich, Verpackungsfirmen für Medizintechnik, Lohnverpacker, Hersteller diverser Konsumartikeln etc..

Mit unseren flexiblen Partnerfirmen gelingt es uns, an die Kundenwünsche angepasste Lösungen mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis in den Markt zu bringen.

Unser Anspruch ist es, unseren Kunden ein kompetenter und immer ansprechbarer Partner zu sein.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Jürgen Schwinghammer
Espac Maschinenbau

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Industriegüter
  • Konsumgüter (Non-Food)