O.M.A.R. S.r.l.

P.O. Box 107, 20090 Trezzano sul Naviglio
Via Cilea 35, 20090 Trezzano sul Naviglio
Italien

Telefon +39 02 48409399
Fax +39 02 48401290
info@blisteromar.com

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 6): Stand D44

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.01  Schlauchbeutelmaschinen
  • 01.02.01.01  Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.02  Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS)
  • 01.02.02.01  Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) für Blister

Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) für Blister

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.02  Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS)
  • 01.02.02.02  Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) für Flaschen

Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) für Flaschen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.04  Füll- und Verschließmaschinen (FS)
  • 01.02.04.01  Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Ampullen, Fläschchen, Vials

Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Ampullen, Fläschchen, Vials

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.07  Komplette Verpackungslinien
  • 01.07.01  Primärverpackung

Primärverpackung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Ampullen, Fläschchen, Vials

B 200

Die universelle Entpackungsmaschine B200 präsentiert sich auf dem pharmazeutischem Verpackungsmarkt als unbestreitbare und absolute Neuheit, da sie das erste und einzige Modell darstellt, das das Problem der Wiedergewinnung von Pulver- und Granulatprodukten, die in den Produktionsabteilungen in Tüten verpackt werden, löst. Die funktionelle Zusammensetzung der Maschine, die mit einer Lade-, Schneide-, Schüttel- und Entladestation ausgerüstet ist, ermöglicht auf universelle Weise mithilfe eines schnellen und linearen Zyklus das Entpacken von Tüten mit unterschiedlichem Inhalt, Grammatur und Maßen, d.h. ohne den Einsatz von externen Format- oder Zubehörteilen; dadurch wird der Pharmaindustrie eine praktische, schelle und wertvolle Lösung angeboten. B200 ist in der Lage, jede Art von Pulverprodukten, volatil oder nicht, in Sicherheit wiederzugewinnen, da sie ein Ansaugsystem zum Ansaugen von volatilen Pulverprodukten besitzt, das an das System RIBO angeschlossen werden kann. Außerdem kann sie mit einem System für die Wiedergewinnung flüssiger in Tüten verpackter Produkte ausgestattet werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

BF 100

Die Blisterpackmaschine BF100 arbeitet automatisch mit Wechselsystem und stellt einen Blister mit einer Größe von maximal 120x100 mm pro Hub her. Das Laden des Produkts kann manuell durch einen Bediener, oder auch automatisch durch Benutzung eines Universalladers erfolgen. Das Eingeben von Daten und Arbeitszyklen sowie von Maschinenbefehlen geschieht über das von der SPS gesteuerten Bedienfeld.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

BF 50

Die neue kompakte und automatische Blisterpackmaschine BF 50 stellt aus ALU ALU uber 2000 blister und aus PVC ALUuber 3000 blister her, Die Tiefe der Zellen betragt bei PVC 13 mm und bei ALU 15 mm. Mit ihren Kompakten Abmessungen und einer fortschrittlichen Technologie ist die BF 520 ein Bezugspunkt fur kleine Produktionslose sowie fur schnelle und tagliche Produktionen im Packaging- Sektor.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die O.M.A.R., seit 1980 auf dem pharmazeutischen Sektor tätig, entwirft, fertigt und handelt mit halbautomatischen sowie automatischen Blisterpackmaschinen für kleine und mittlere Produktpartien. Blisterentleerungsmaschinen für eine zerstörungsfreie Rückgewinnung der pharmazeutischen und Lebensmittelprodukte in Blisterpacks wie Kapseln, Tabletten, Dragees, Bonbons u.a. Beutelentleerungsmaschinen zur Rückgewinnung des in Beuteln verpackten Produkts; und schließlich Maschinen für zerstörungsfreie Stabilitätstests der Blister.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen

Pharma