beck packautomaten GmbH & Co. KG

Steinbeisstr. 9, 72636 Frickenhausen
Deutschland

Telefon +49 7022 4009-0
Fax +49 7022 49315
vertrieb@beck-packautomaten.de

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 15): Stand C55

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.01  Schlauchbeutelmaschinen
  • 01.02.01.01  Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.08  Schrumpffolienmaschinen

Schrumpffolienmaschinen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.09  Schrumpfeinrichtungen
  • 01.02.09.05  Schrumpftunnel

Schrumpftunnel

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.03  Endverpacken, Materialfluss, Logistik
  • 01.03.01  Maschinen für Sammelpack- und Transportverpackungen

Maschinen für Sammelpack- und Transportverpackungen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.03  Endverpacken, Materialfluss, Logistik
  • 01.03.02  Bündelmaschinen
  • 01.03.02.01  Banderoliermaschinen

Banderoliermaschinen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.07  Komplette Verpackungslinien
  • 01.07.01  Primärverpackung
  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.07  Komplette Verpackungslinien
  • 01.07.02  Sekundärverpackung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Maschinen für Sammelpack- und Transportverpackungen, Primärverpackung, Sekundärverpackung

Serienpacker

beck-Serienpacker - Multitalente mit dem einzigartigen Serienpackerprinzip und 4seitigen Verpackungskonzept.
 
4seitige Verschweißung

Mit dem Serienpackerprinzip, 2 Seitenschweißungen und 2 Querschweißbewegungen wird eine 4seitige, formschöne Verschweißung erzeugt.

Euroloch
Durch ein spezielles Schweißwerkzeug im Querschweißbereich entsteht ein Euroloch zur besseren Präsentation der Packung am Point of Sale.

Tragegriffpackung
Zum leichteren und werbewirksamen Transport der verpackten Ware entsteht ein Tragegriff durch ein besonderes Schweißwerkzeug an der Verpackung.

Tragebügel
Zum Aufhängen der verpackten Ware am Point of Sale wird ein Tragebügel an die Verpackung geschweißt.

Druckbild
Durch ein spezielles Sensoriksystem wird ein- oder beidseitig bedruckte Folie verarbeitet.

Etikettierte Verpackung
In der Verpackungsmaschine integrierte Etikettierer applizieren das Etikett direkt auf die Folie, extern angebundene Etikettierer auf das verpackte Produkt.

Aufreißfaden
Zur leichteren Öffnung der Verpackung wird ein Aufreißfaden mit der Folie verschweißt.

Aufreißperforation
Zur leichteren Öffnung der Verpackung entstehen ein- oder beidseitige Perforationen an der Packung.

Grüner Punkt
Ein auf der Folie vorgedruckter grüner Punkt zeigt an, dass die Verpackung einfach recycled werden kann.

Verpackung mit Beilagezettel
Mit einem Anlegesystem werden dem Produkt vor der Verpackung weitere Informationen beigelegt.

Markierte Verpackung
Mit bspw. Inkjet- oder Thermodrucksystemen, wird die Folie während des Verpackungsprozesses mit Verbraucherinformationen, Herstelldatum oder speziellen Codes bedruckt.

Versandverpackung
Auf eine Versandverpackung mit eingefärbter Folie wird ein Versandetikett innerhalb des Verpackungsprozesses appliziert. Die Versandverpackung kann mit Tragegriff ausgestattet und wiederverschließbar sein.

Wiederverschließbarer Beutel
Um eine Verpackung wiederverwenden zu können, wird ein wiederverschließbarer Beutel mit unterschiedlichen Klebe- und Schweißsystemen hergestellt.

Setpackung
Mit einer Setpackung werden zwei zueinander gehörende Teile, die aufgrund ihrer Eigenschaften getrennt voneinander verpackt werden sollen, zusammen verpackt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS), Schrumpffolienmaschinen, Maschinen für Sammelpack- und Transportverpackungen, Primärverpackung, Sekundärverpackung

Formschultermaschinen

beck-Formschultermaschinen - Vielseitigkeit mit dem Formschulterprinzip und 3seitigen Verpackungskonzept.
 
3seitige Verschweißung

Mit dem Formschulterprinzip, einer Seitenschweißung und 2 Querschweißbewegungen wird eine 3seitige Verschweißung erzeugt.

Euroloch
Durch ein spezielles Schweißwerkzeug im Querschweißbereich entsteht ein Euroloch zur besseren Präsentation der Packung am Point of Sale.

Tragegriffpackung
Zum leichteren und werbewirksamen Transport der verpackten Ware entsteht ein Tragegriff durch ein besonderes Schweißwerkzeug an der Verpackung.

Druckbild
Durch ein spezielles Sensoriksystem wird ein- oder beidseitig bedruckte Folie verarbeitet.

Etikettierte Verpackung
In der Verpackungsmaschine integrierte Etikettierer applizieren das Etikett direkt auf die Folie, extern angebundene Etikettierer auf das verpackte Produkt.

Aufreißfaden
Zur leichteren Öffnung der Verpackung wird ein Aufreißfaden mit der Folie verschweißt.

Aufreißperforation
Zur leichteren Öffnung der Verpackung entstehen ein- oder beidseitige Perforationen an der Packung.

Grüner Punkt
Ein auf der Folie vorgedruckter grüner Punkt zeigt an, dass die Verpackung einfach recycled werden kann.

Verpackung mit Beilagezettel
Mit einem Anlegesystem werden dem Produkt vor der Verpackung weitere Informationen beigelegt.

Markierte Verpackung
Mit bspw. Inkjet- oder Thermodrucksystemen, wird die Folie während des Verpackungsprozesses mit Verbraucherinformationen, Herstelldatum oder speziellen Codes bedruckt.

Überlappung oben
Für eine enge Verpackung ohne Schrumpfung wird eine Überlappung der Folie an der Packgutoberseite erzeugt.

Überlappung unten
Für eine enge Verpackung ohne Schrumpfung wird eine Überlappung der Folie an der Packgutunterseite erzeugt.

Setpackung
Mit einer Setpackung werden zwei zueinander gehörende Teile, die aufgrund ihrer Eigenschaften getrennt voneinander verpackt werden sollen, zusammen verpackt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Banderoliermaschinen, Primärverpackung, Sekundärverpackung

Banderoliermaschinen

beck-Banderoliermaschinen - Alleskönner mit dem Banderolierprinzip und 2seitigen Verpackungskonzept.

Banderolierung
Mit 2 Rollen Flachfolie und 2 Querschweißbewegungen wird eine an den Außenseiten offene Banderolenverpackung hergestellt.

Verpackung mit Beilagezettel
Mit einem  Anlegesystem werden dem Produkt vor der Verpackung weitere Informationen beigelegt.

Etikettierte Verpackung
Ein Etikettierer appliziert das Etikett auf das verpackte Produkt.

Markierte Verpackung
Mit bspw. Inkjet- oder Thermodrucksystemen, wird die Folie während des Verpackungsprozesses mit Verbraucherinformationen, Herstelldatum oder speziellen Codes bedruckt.

Druckbild
Durch ein spezielles Sensoriksystem wird ein- oder beidseitig bedruckte Folie verarbeitet.

Grüner Punkt
Ein auf der Folie vorgedruckter grüner Punkt zeigt an, dass die Verpackung einfach recycled werden kann.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Qualität und Innovation haben bei uns eine solide Basis: über 55 Jahre Erfahrung.

Seit über 55 Jahren sind die Anforderungen unserer Kunden der Maßstab für unser Denken und Handeln. Ganz gleich wie diese Anforderungen aussehen, wir erfüllen sie mit effizienten Produkten, Spitzenqualität und beispielhaftem Service. Deshalb steht der Name beck packautomaten international für innovative und effiziente Folienverpackungsmaschinen und Schrumpfverpackungsanlagen. Wir sind spezialisiert auf das automatische Verpacken unterschiedlichster Produkte in Folie – mit flexiblen Standardmaschinen ebenso wie mit kundenspezifisch konzipierten Verpackungslinien.

Unser ganzheitlicher Qualitätsfaktor besteht aus mehreren Bausteinen:

Vertrauen
Eine nachhaltige Beziehung zu unseren Kunden, eine zuverlässige Betreuung und eine individuelle Beratung bilden die Grundlage für eine langlebige Partnerschaft.

Erfahrung
Einzigartiges Branchenwissen unserer Mitarbeiter bildet die Grundlage für einen Know-how-Transfer von dem unsere Kunden profitieren.

Innovation
Als einen der führenden Hersteller für Folienverpackung entwickeln und optimieren wir permanent neue Verpackungstechnologien.

Qualität
Unser Denken und Handeln orientiert sich an den eigenen hohen Qualitätsansprüchen. So entstehen moderne Produkte auf einem durchgängig hohen Qualitätsniveau.

Service
Die Partnerschaft mit unseren Kunden hört nach dem Kauf nicht auf. Unser weltweites Servicenetzwerk sorgt für eine weltweit kompetente und umfassende Betreuung.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren
  • Backwaren
  • Kosmetik
  • Industriegüter
  • Getränke
  • Pharma
  • Konsumgüter (Non-Food)