Hugo Beck Maschinenbau GmbH & Co. KG

Daimlerstr. 26-32, 72581 Dettingen an der Erms
Deutschland

Telefon +49 7123 7208-0
Fax +49 7123 87268
info@hugobeck.de

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 16): Stand D36

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 16

Ansprechpartner

Timo Kollmann

Vertriebsleiter/Sales Director

Telefon
+ 49 7123 7208-0

E-Mail
kollmann@hugobeck.de

Besuchen Sie uns!

Halle 16 / D36

04.05.2017

Thema

Download

ganztägig

Gewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel auf der Messe teil und holen Sie sich ein iPad!

Mehr Weniger

05.05.2017

Thema

Download

ganztägig

Gewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel auf der Messe teil und holen Sie sich ein iPad!

Mehr Weniger

06.05.2017

Thema

Download

ganztägig

Gewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel auf der Messe teil und holen Sie sich ein iPad!

Mehr Weniger

07.05.2017

Thema

Download

ganztägig

Gewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel auf der Messe teil und holen Sie sich ein iPad!

Mehr Weniger

08.05.2017

Thema

Download

ganztägig

Gewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel auf der Messe teil und holen Sie sich ein iPad!

Mehr Weniger

09.05.2017

Thema

Download

ganztägig

Gewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel auf der Messe teil und holen Sie sich ein iPad!

Mehr Weniger

10.05.2017

Thema

Download

ganztägig

Gewinnspiel

Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel auf der Messe teil und holen Sie sich ein iPad!

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.01  Schlauchbeutelmaschinen
  • 01.02.01.01  Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.09  Schrumpfeinrichtungen
  • 01.02.09.05  Schrumpftunnel

Schrumpftunnel

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.10  Verpackungsmaschinen mit besonderen Einrichtungen zum hygienischen Verpacken
  • 01.02.10.02  CAP (Controlled Atmosphere Packaging)

CAP (Controlled Atmosphere Packaging)

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.10  Verpackungsmaschinen mit besonderen Einrichtungen zum hygienischen Verpacken
  • 01.02.10.04  MAP (Modified Atmosphere Packaging)

MAP (Modified Atmosphere Packaging)

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.10  Verpackungsmaschinen mit besonderen Einrichtungen zum hygienischen Verpacken
  • 01.02.10.05  Sterilverpackung
  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.03  Endverpacken, Materialfluss, Logistik
  • 01.03.01  Maschinen für Sammelpack- und Transportverpackungen

Maschinen für Sammelpack- und Transportverpackungen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.03  Endverpacken, Materialfluss, Logistik
  • 01.03.02  Bündelmaschinen
  • 01.03.02.01  Banderoliermaschinen

Banderoliermaschinen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.03  Endverpacken, Materialfluss, Logistik
  • 01.03.03  Kommissioniersysteme

Kommissioniersysteme

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.01  Applikatoren zum Anbringen von Verschließ- oder Öffnungshilfen, Ausgießhilfen, Tragegriffen

Applikatoren zum Anbringen von Verschließ- oder Öffnungshilfen, Ausgießhilfen, Tragegriffen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.03  Maschinen zum Einbringen von Produktbeigaben und Packungsbeilagen

Maschinen zum Einbringen von Produktbeigaben und Packungsbeilagen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.04  Foliermaschinen

Foliermaschinen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.13  Robotersysteme
  • 01.06.13.02  Portalroboter

Portalroboter

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.13  Robotersysteme
  • 01.06.13.03  Pick & Place-Roboter

Pick & Place-Roboter

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.07  Komplette Verpackungslinien
  • 01.07.01  Primärverpackung

Primärverpackung

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.07  Komplette Verpackungslinien
  • 01.07.02  Sekundärverpackung

Sekundärverpackung

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.01  Montage, Wartung und Instandhaltung

Montage, Wartung und Instandhaltung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sterilverpackung

Hugo Beck flowpack X-D

In der Linie der Flowpack-Verpackungsmaschinen ist die Variante flowpack X-D speziell für den Einsatz im Pharma- und Medizintechnikbereich ausgelegt. Hugo Beck ist hier überwiegend auf kundenindividuelle Lösungen spezialisiert. Hundertprozentig dichte Verpackungsnähte, lückenlose Rückverfolgbarkeit und Reproduzierbarkeit von der ersten Produktverpackung an sind gewährleistet. Verpackt werden zum Beispiel Infusionsschläuche, Drogen- und Alkoholtests, Pflaster, Diagnostika, etc. Beim Dichtverpacken von Petrischalen werden die hohen Reinraum-Anforderungen problemlos eingehalten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sterilverpackung

Hugo Beck flowpack X-e

Die flowpack X-e ist das Einstiegsmodell unter den Folienverpackungsmaschinen von Hugo Beck für Flowpack-Anwendungen in vielen Bereichen, unter anderem in der Lebensmittel- und Süßwarenindustrie. Sie bietet alle Funktionen großer Maschinen wie ein rotierendes Querschweiß-Aggregat, eine Servoachs-Steuerung und eine verstellbare Formschulter für hohe Flexibilität. Die Verpackungen mit den typischen Flossennähten überzeugen durch außerordentliche Dichtigkeit und können begast werden. Die hohe Stabilität der Verpackung ermöglicht eine verkaufswirksame Präsentation. Das Spektrum an einsetzbaren Folien reicht von heiß- und kaltsiegelfähigen Folien über metallisierte und papierbeschichtete Folien bis hin zu Verbundfolien.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maschinen zum Einbringen von Produktbeigaben und Packungsbeilagen, Pick & Place-Roboter

High-Speed Roboter und Anleger

Flexibel einsetzbare Peripheriegeräte, wie zum Beispiel Anleger, stehen für alle Anlagen zur Verfügung. Anleger von Hugo Beck haben sich bereits weltweit durch die konkurrenzlose Variabilität in ihren Einsatzbereichen bewährt. Sie verfügen über eine eigene Steuerung und eigene Antriebe, sodass sie prinzipiell multifunktional und herstellerunabhängig einsetzbar sind.

High-Speed-Robotersysteme erweitern das Programm von Hugo Beck an innovativen Anlegern.

Ein Parallelroboter – auch Spinnenroboter, Delta Roboter oder Picker genannt – wird über die Verpackungsmaschine angesteuert, wo bereits gefahrene Programme gespeichert und jederzeit wiederholt werden können. Das System ist einfach und flexibel in bereits bestehende Verpackungslinien integrierbar, sowohl zum Beispiel in Kombination mit den servo X Maschinen von Hugo Beck als auch mit Anlagen anderer Hersteller.

Der große Roboterarbeitsbereich ermöglicht das souveräne Handling unterschiedlichster, auch unförmiger Produkte und Verpackungen wie Wasserpistolen, Stethoskope, Lupen, etc.  Damit ermöglicht das vollautomatisierte Zuführsystem von Hugo Beck effizientere Betriebsprozesse und ist schnell amortisiert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

Hugo Beck servo X

Bei allen servo X Folienverpackungsmaschinen von Hugo Beck läuft das Querschweiß-Aggregat kontinuierlich mit und synchronisiert sich auf das Produkt bzw. die Lücke zwischen zwei Produkten. Deshalb bedeutet die Schweißung keine Totzeit: Alles bleibt im Fluss, das Produkthandling vereinfacht sich, geringe Abstände können gefahren werden.

Treffsicher: die Verpackungsmaschine überprüft die Abstände und schweißt nur, wenn sie ausreichen. Da unsere servo X die Querschweißposition bei jedem Takt verändern kann, trifft sie immer die Lücke. Dadurch erhöhen sich die Reproduzierbarkeit und Verfügbarkeit signifikant, bis zu 15 % Folie wird eingespart.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Horizontale Schlauchbeutelmaschinen (H-FFS)

Hugo Beck flexo X

Das flexible Allround-Talent: flexo X für Schrumpfverpackungen

Ob als platzsparendes Stand-Alone Gerät oder im Verbund, die flexo X Folienverpackungsmaschine ist in jeder Hinsicht sehr vielseitig einsetzbar und daher auch bei kleineren Betrieben weltweit beliebt. Sie ist besonders für häufig wechselnde Produkte geeignet, einzeln oder im Stapel, da sie extrem schnell und ohne Werkzeuge umrüstbar ist. Ein Produktdatenspeicher ermöglicht das schnelle Aufrufen von bereits verarbeiteten Produkten.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

09.03.2017

Hugo Beck zeigt innovative Automatisierungslösungen für Folienverpackungen

Hugo Beck, führender Hersteller von Flowpack-, Folienverpackungs- und Druckweiterverarbeitungsmaschinen, präsentiert ein breitgefächertes Portfolio an Maschinen und Anwendungen auf der diesjährigen interpack (Halle 16, Stand D36). Die jüngste robotergestützte Automatisierungslösung für den horizontalen Folienverpackungsbereich ist eines der Messe-Highlights. Damit bedient Hugo Beck ein enormes Automatisierungspotenzial bei Schlauchbeutel- und Schrumpfverpackungen. Darüber hinaus können sich Besucher von der hohen Qualität überzeugen, die Flowpack-Anlagen von Hugo Beck in puncto Dichtheit und Reproduzierbarkeit bieten.

Das Unternehmen blickt auf eine jahrzehntelange Entwicklungstradition zurück, wenn es um Automatisierung geht. Handlingsysteme wie Portale, Gruppierungslösungen, Stapel- und Zähleinrichtungen, Abschübe etc. – die Liste der Automatisierungsmöglichkeiten ist lang und brachte die Technologieentwicklung in verschiedenen Industrien maßgeblich voran. Dieses Sortiment wurde kürzlich um den Bereich der Parallelroboter ergänzt, die das Handling unterschiedlichster Produkte, beispielsweise durch Gruppieren, Stapeln und Umsetzen, so einfach wie nie machen.
 
„Unseren Kunden aus unterschiedlichen Branchen bieten wir dadurch je nach Anforderung absolute Flexibilität in der Wahl der Technik und eine Komplettlösung aus einer Hand“, erklärt Vertriebsleiter Timo Kollmann. „Wir begleiten mit unserem Know-how den gesamten Automatisierungsprozess von der Projektierung, Fertigung bis hin zur Integration in komplexe Verpackungslinien. Das trifft besonders auf die Robotertechnik für eine automatisierte Produktzuführung zu“, so Kollmann. Sie eignet sich unter anderem für Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Medizintechnik, Food, Süßwaren, Kosmetik, Technik, Druck und Papier. 

Automatisierung in der Food-Produktion
Hugo Beck zeigt exemplarisch eine Automatisierungslösung für den Lebensmittelbereich. Messebesucher können auf eine komplexe Folienverpackung als Endergebnis für ein Convenience-Produkt gespannt sein. Die Folienverpackungsanlage besteht aus der Seitenschweißmaschine servo X und einem High-Speed-Parallelroboter. Die servo X erreicht eine maximale Leistung von 15.000 Takten/Stunde und verarbeitet Folienverpackungen von einer Länge ab 80 mm, einer Breite von 10 bis 450 mm sowie einer Höhe bis 300 mm. Zudem erzielt die Seitenschweißtechnologie von Hugo Beck eine Folienersparnis von bis zu 15 %. Der Parallelroboter – auch Spinnenroboter, Delta Roboter oder Picker genannt – wird über die Verpackungsmaschine angesteuert. Er lokalisiert, sortiert und spendet mit einer Tragkraft von bis zu acht Kilogramm unterschiedlichste 3-D-Produkte und Verpackungen in großer oder kleiner Stückzahl. Somit ist die Lösung für sehr viele verschiedene und individuelle Anwendungen einsetzbar.

Reproduzierbarkeit ab der ersten Verpackung
Ausgehend von den überwiegend sehr spezifischen Anforderungen im Pharma- und Medizintechnikbereich werden im Hause Hugo Beck komplexe kundenindividuelle Verpackungslinien eigens projektiert und gefertigt. Die flowpack X-D Folienverpackungsmaschinen von Hugo Beck sind mit oben- oder untenliegender Längsschweißung lieferbar und können mit zahlreichen Optionen ausgestattet werden wie einem Thermotransferdrucker, Etikettierer und Folienwechselautomat für die Folien-Endlosabwicklung beziehungsweise den Nonstop-Betrieb. Begasungen und das Verpacken unter Schutzatmosphäre sind möglich. Beim Dichtverpacken werden Reinraum-Anforderungen problemlos eingehalten. Die Hugo Beck Flowpack-Maschinen erreichen eine maximale Leistung von 18.000 Takten/Stunde und verarbeiten Folienverpackungen von einer Länge ab 30 mm und einer Breite von 10 bis 400 mm. Sie erzielen hundertprozentig dichte Verpackungsnähte, lückenlose Rückverfolgbarkeit und reproduzierbare Ergebnisse von der ersten Produktverpackung an. Auf der interpack wird in einer Live-Demo das Flowpacken eines typischen Pharmaprodukts gezeigt.

Volle Flexibilität
Ob als platzsparendes Stand-Alone Gerät oder im Verbund, der universelle Schlauchbeutelautomat flexo X ist in jeder Hinsicht vielseitig einsetzbar. Er ist besonders für häufig wechselnde Produkte geeignet, einzeln oder im Stapel, da er extrem schnell und ohne Werkzeuge umrüstbar ist. Ein Produktdatenspeicher ermöglicht das schnelle Aufrufen von bereits verarbeiteten Produkten. Auf der interpack werden unterschiedliche, vorwiegend technische Produkte in Folie verpackt und eingeschrumpft.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Hugo Beck ist weltweit führender Hersteller im Bereich von horizontalen Flowpack-, Folienverpackungs- und Druckweiterverarbeitungsmaschinen im Leistungsbereich von 3.000 bis 18.000 Takten/h.

Neben Serienmaschinen bietet Hugo Beck ein umfangreiches Programm an kundenspezifischen Lösungen. Modernste Fertigungsprozesse im eigenen Haus sind die Voraussetzung, um flexibel auf nahezu alle Kundenwünsche zu reagieren.

Hugo Beck Verpackungsmaschinen sind weltweit in verschiedenen Branchen erfolgreich im Einsatz. Dazu zählen Pharma und Medizintechnik, Kosmetik, Food, Druck und Papier, Textil, Glas, Holz, etc. 

Flexibel einsetzbare Peripheriegeräte, wie zum Beispiel Anleger, stehen für alle Anlagen zur Verfügung. Anleger von Hugo Beck haben sich bereits weltweit durch die konkurrenzlose Variabilität in ihren Einsatzbereichen bewährt. Sie verfügen über eine eigene Steuerung und eigene Antriebe, sodass sie prinzipiell multifunktional und herstellerunabhängig einsetzbar sind.

High-Speed-Robotersysteme erweitern das Programm von Hugo Beck an innovativen Anlegern.

1955 mit Sitz in Dettingen an der Erms nahe Stuttgart gegründet, ist Hugo Beck heute das Unternehmen mit dem weltweit umfangreichsten Herstellungsprogramm in der Folienverpackungsbranche für Flowpack-, Beutel- und Schrumpfverpackungen. Dabei stehen größtmögliche Automatisierung, Flexibilität und Verfügbarkeit im Fokus. Entwickelt und produziert werden die innovativen Verpackungslösungen von etwa 110 Spezialisten am Firmenstandort. Das Familienunternehmen ist heute durch ein Netz von Vertragspartnern in aller Welt vertreten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1955

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren
  • Backwaren
  • Kosmetik
  • Industriegüter
  • Getränke
  • Pharma
  • Konsumgüter (Non-Food)