R. Weiss Verpackungstechnik GmbH + Co. KG

Zur Flügelau 28/30, 74564 Crailsheim
Deutschland

Telefon +49 7951 9192-0
Fax +49 7951 9192-77
packaging@r-weiss.de

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 16): Stand D37-1

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 16

Ansprechpartner

Siegfried Schust

Head of Sales

Julia von Berg

Sales and Marketing Assistant

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.01  Vorbereiten und Zuführen
  • 01.01.01  Aufrichtmaschinen für Kartonagen

Aufrichtmaschinen für Kartonagen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.01  Vorbereiten und Zuführen
  • 01.01.03  Maschinen zum Depalettieren, Entstapeln, Sortieren, Ausrichten und Zuführen von unbefüllten Packmitteln und Packhilfsmitteln

Maschinen zum Depalettieren, Entstapeln, Sortieren, Ausrichten und Zuführen von unbefüllten Packmitteln und Packhilfsmitteln

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.01  Vorbereiten und Zuführen
  • 01.01.10  Sortier- und/oder Zuführeinrichtungen für Packgüter

Sortier- und/oder Zuführeinrichtungen für Packgüter

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.03  Kartonierer
  • 01.02.03.01  Horizontal-Kartonierer

Horizontal-Kartonierer

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.04  Füll- und Verschließmaschinen (FS)
  • 01.02.04.10  Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Faltschachteln, Kartons

Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Faltschachteln, Kartons

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.06  Verschließmaschinen
  • 01.02.06.07  Verschließmaschinen für Kartons, Faltschachteln

Verschließmaschinen für Kartons, Faltschachteln

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.06  Verschließmaschinen
  • 01.02.06.12  Verschließmaschinen für Trays, Schalen und Mulden

Verschließmaschinen für Trays, Schalen und Mulden

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.03  Endverpacken, Materialfluss, Logistik
  • 01.03.01  Maschinen für Sammelpack- und Transportverpackungen

Maschinen für Sammelpack- und Transportverpackungen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.03  Endverpacken, Materialfluss, Logistik
  • 01.03.04  Palettierer
  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.03  Maschinen zum Einbringen von Produktbeigaben und Packungsbeilagen

Maschinen zum Einbringen von Produktbeigaben und Packungsbeilagen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.13  Robotersysteme
  • 01.06.13.01  Knickarmroboter

Knickarmroboter

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.13  Robotersysteme
  • 01.06.13.02  Portalroboter

Portalroboter

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.13  Robotersysteme
  • 01.06.13.03  Pick & Place-Roboter

Pick & Place-Roboter

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.07  Komplette Verpackungslinien
  • 01.07.02  Sekundärverpackung
  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.01  Packmittel aus Aluminium
  • 02.02.01.04  Blisterverpackungen aus Aluminium

Blisterverpackungen aus Aluminium

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.01  Packmittel aus Aluminium
  • 02.02.01.05  Flaschen aus Aluminium

Flaschen aus Aluminium

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.01  Packmittel aus Aluminium
  • 02.02.01.06  Dosen aus Aluminium

Dosen aus Aluminium

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.01  Packmittel aus Aluminium
  • 02.02.01.09  Lager- und Transportbehälter aus Aluminium

Lager- und Transportbehälter aus Aluminium

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.01  Packmittel aus Aluminium
  • 02.02.01.10  Tuben aus Aluminium

Tuben aus Aluminium

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.03  Packmittel aus Karton
  • 02.02.03.04  Schachteln (Faltschachteln, formfeste Schachteln und Schachtelzuschnitte) aus Karton

Schachteln (Faltschachteln, formfeste Schachteln und Schachtelzuschnitte) aus Karton

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.11  Packmittel aus Kunststoff
  • 02.02.11.09  Eimer aus Kunststoff

Eimer aus Kunststoff

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.11  Packmittel aus Kunststoff
  • 02.02.11.10  Kanister aus Kunststoff

Kanister aus Kunststoff

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.11  Packmittel aus Kunststoff
  • 02.02.11.38  Tuben aus Kunststoff

Tuben aus Kunststoff

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.01  Montage, Wartung und Instandhaltung

Montage, Wartung und Instandhaltung

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.02  Beratung und Projektierung von Track & Trace-Lösungen

Beratung und Projektierung von Track & Trace-Lösungen

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.06  Verpackungsberatung

Verpackungsberatung

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.09  Projektierung und Realisierung von Verpackungslinien

Projektierung und Realisierung von Verpackungslinien

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.11  Ferndiagnose / Teleservice

Ferndiagnose / Teleservice

  • 07  Services
  • 07.01  Dienstleistungen
  • 07.01.14  Schulungen

Schulungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Faltschachteln, Kartons, Maschinen zum Depalettieren, Entstapeln, Sortieren, Ausrichten und Zuführen von unbefüllten Packmitteln und Packhilfsmitteln, Sekundärverpackung

UNIROB Toploading Maschinen - Flexibilität durch Modularität

Unsere UNIROB Toploading Maschinen verpacken alle stückigen Produkte, die mittels Toploading in Behältnisse eingebracht werden können und basieren auf unserem bewährten modularen UNIROB System.

Für alle Verpackungsprozesse wie etwa Schachtelzuschnitte aufrichten, Produkte untermischen, gruppieren und toploading, Schachteln verschließen, kennzeichnen und palettieren werden Standardmodule eingesetzt.

Das Basismodul besteht aus einem stabilen Stahlrahmen, der über große Schutztüren leicht zugänglich ist. Darin sind, je nach Aufgabenstellung, einer oder mehrere Standardroboter, mit vier, sechs oder sieben Freiheitsgraden, von oben abhängend, befestigt. Die Peripheriemodule werden darunter positioniert.

Die Summe aller konfigurierten Standardmodule ergibt schließlich ein anwendungsspezifisches und auf die individuellen Erfordernisse unserer Kunden abgestimmtes Gesamtkonzept.

Die UNIROB Standartmodule bieten einen hohen Entwicklungsgrad und damit Zuverlässigkeit und Sicherheit für unsere Kunden.

Die wesentlichen Vorteile der UNIROB Toploading Maschinen
  • kompakte, raumsparende Toploading-Positionierung der Roboter
  • automatischer Wechsel der Roboterwerkzeuge
  • Anlage durch modulare Bauweise beliebig erweiterbar
  • ausgereifte Standard-Robotertechnik
  • internationaler Service ist gewährleistet
  • freie Positionierung der Peripherieaggregate
  • gute Zugänglichkeit rund um die Verpackungsanlage über großzügige Schutztüren
  • optimaler Einblick für das Bedienpersonal in den Verpackungsprozess
  • Produkt- und Packmaterialzufuhr beliebig von allen Seiten möglich
  • hohe Flexibilität bei Produkt- oder Verpackungsänderungen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pick & Place-Roboter, Maschinen zum Einbringen von Produktbeigaben und Packungsbeilagen, Knickarmroboter

UNIROB Picker Linien

Die UNIROB Pickerlinien verpacken Ihre Produkte in Höchstleistung und sind effizient und erfolgreich im Einsatz in den unterschiedlichsten Branchen. Highspeed Verpackungsanlagen dieser Art finden vor allem dort Anwendung, wo höchste Produktivität, hohe Taktraten und absolute Präzision gefordert sind.

Das Herzstück dieser Verpackungsanlagen bildet der Toploading-Bereich mit mehreren hintereinander geschalteten Delta Robotern. Diese verfügen, je nach Produkteigenschaften über ein spezielles Vakuum- oder Greifwerkzeug. Die Produkte werden dadurch sanft und zügig im Pick & Place Verfahren mittels Einzel- oder Multipick in die zuvor aufgerichteten und dem Toploading-Bereich zugeführten Faltschachteln eingesetzt.

Mit einer Leistung von bis zu 180 Pick & Place Zyklen pro Delta Roboter sind die UNIROB Pickerlinien hinsichtlich der Verpackungsgeschwindigkeit mit keinem anderen System vergleichbar. Der zugeführte Produktstrom wird, je nach Anforderungen, von mehreren Delta Robotern verarbeitet, wobei der letzte in der Reihe geschaltete Delta Roboter als Leistungsreserve sicherstellt, dass alle Produkte ihren Weg in die Faltschachteln finden.

Durch den Einsatz modernster Sensortechnik können die Produkte dem Toploading Bereich auch chaotisch zugeführt werden. Kamerasysteme erfassen dabei die Positionen der einzelnen Produkte und geben die Daten an die Delta Roboter weiter. Dadurch können sie die Produkte mit höchster Genauigkeit und Präzision (Abweichungen bis zu 0,1 mm) verarbeiten.

Je nach Anforderungen und können auch Metalldetektoren sowie Track & Trace Systeme in die UNIROB Pickerlinie integriert werden oder die Linie durch die Erweiterung der Pickerlinie um weitere Standardzellen individuell auf Leistungsänderungen in der Produktion angepasst werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maschinen zum Depalettieren, Entstapeln, Sortieren, Ausrichten und Zuführen von unbefüllten Packmitteln und Packhilfsmitteln, Sekundärverpackung, Projektierung und Realisierung von Verpackungslinien

UNIROB Turnkey Linien

Unser Schlüssel für den Erfolg eines jeden Turnkey Projekts besteht in einem gemeinsamen Verständnis sowie einer partnerschaftlichen Planung gemeinsam mit unseren Kunden.

„Planung im Dialog“ lautet bei uns die Devise, weshalb unsere Entwicklungs- und Konstruktionsingenieure bereits in der Projektplanung mit eingebunden werden. Dies schließt einen Besuch in der Produktion unserer Kunden und Gespräche mit deren Experten aus Produktentwicklung und Produktion mit ein. Rahmenbedingungen, Produkteigenschaften und Details, die in keine Spezifikation enthalten sind, können so in der Projektierung berücksichtigt werden.

Darauf basierend folgt die detaillierte Planung eines maßgeschneiderten Verpackungskonzeptes. Aus sorgfältig ausgewählten Standardmodulen generieren wir eine auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte, zuverlässige Verpackungsanlage, die allen Ihren Ansprüchen gerecht wird. Dadurch sind wir ein attraktiver Generalunternehmer für Kunden aus den Bereichen Pharma, Kosmetik, Chemie, Lebensmittel, Süß- und Backwaren sowie Non-Food.

Als kompetenter Partner übernehmen wir die Gesamtverantwortung bei der Realisierung Ihrer individuellen und automatisierten UNIROB Turnkey Linie in allen Phasen des Projekts. Die Einzelkomponenten Ihrer neuen Verpackungslösung werden von uns lieferantenunabhängig zusammengestellt. Bei der Auswahl geeigneter Lieferanten achten wir stets auf höchste Qualität zu einem bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mit unserer UNIROB Technologie sind Sie für die Zukunft bestens gerüstet. Profitieren auch Sie zukünftig von deren Vorteilen!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Aufrichtmaschinen für Kartonagen, Schachteln (Faltschachteln, formfeste Schachteln und Schachtelzuschnitte) aus Karton

UNIROB Aufrichter

Ein Modul für alle Schachtelzuschnitte

Der UNIROB Aufrichter bildet in den Verpackungsanlagen von R.WEISS meist das erste Module in der Anlagenreihe. Das Handling der Schachtelzuschnitte erfolgt bei unserem UNIROB Aufrichter durch den Einsatz von Robotern. Die Zuschnitte werden durch einen Roboter mittels Vakuum aus den Zuschnitt Magazinen entnommen und über Heißleimdüsen geführt.

Anschließend drückt der Roboter den Schachtelzuschnitt mit seinem Formwerkzeug durch einen Faltschacht, wodurch die Seitenlaschen mit dem Karton verbunden werden. Je nach Anwendung werden die aufgerichteten Schachteln im Anschluss über eine Transporteinheit dem Toploading-Bereich zugeführt, wo sie schließlich mit den Produkten befüllt werden. Jeder UNIROB Aufrichter wird kundenspezifisch auf die verschiedenen Anforderungen, Formate und die gewünschte Leistung unserer Kunden konfiguriert.

Durch die modulare Bauweise bietet sich Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität. Für eine noch größere Vielseitigkeit können die UNIROB Aufrichter zudem bei Format- oder Produktionsänderungen jederzeit problemlos modernisiert oder um weitere Module problemlos erweitert werden. Die Faltschachtelzuschnitte werden dabei in einem ergonomischen und gut zugänglichen Zuschnitt Magazin gestapelt.

Diese ermöglichen dem Bedienpersonal zudem ein einfaches Befüllen des Magazins im laufenden Betrieb ohne in den Verpackungsprozess einzugreifen. Maschinenstillstände sind damit Vergangenheit. Zudem ermöglichen Schnellwechselvorrichtungen an den Zuschnitt Magazinen einen schnellen und einfachen Wechsel zwischen unterschiedlichen Formaten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Faltschachteln, Kartons, Verschließmaschinen für Kartons, Faltschachteln, Verschließmaschinen für Trays, Schalen und Mulden

UNIROB Verschließer

Mit dem UNIROB Verschließer können je nach Anforderung unterschiedliche Verschlüsse und Deckelformen verarbeitet werden. Zur Anwendung kommen hierbei zwei verschiedene Verschließmöglichkeiten.

Zum einen können die Faltschachteln durch das Auftragen von Heißleim und das Verschließen mittels eines Mehrkopfwerkzeuges verschlossen werden. Das Mehrkopfwerkzeug ist gleichzeitig in der Lage die verschlossenen Faltschachteln zu greifen, um sie direkt auf verschiedene Transportbänder zu übersetzen, welche die Schachteln zu verschiedenen Etikettierstationen oder Palettieranlagen zuführen. Zum anderen können die Faltschachteln auch über ein von oben angebrachtes Selbstklebeband verschlossen werden.

Die gängigsten Verschlussarten, welche mit dem UNIROB Verschließer verarbeitet werden, sind z. B. Deckellaschen mit Einsteckverschluss, Deckellaschen mit innen angeleimter Einstecklasche, außen angeleimte Klebelaschen, U-förmige Stülpdeckel, aufgesetzte Stülpdeckel, Wrap-Around-Deckel, aufgezogene und über das Tray gestülpte Faltkisten und viele mehr.

Selbstverständlich kann der UNIROB Verschließer durch weitere Aggregate ergänzt werden. Beispielsweise kann vor dem Verschließen noch das Einbringen von Produktinformationen erfolgen.

Ihre Vorteile:

  • Vollautomatisches Verschließen von Einseiten-, Zweiseiten- und Dreiseitenverschlüssen sowie diverser Deckelformen durch Mehrkopfwerkzeug
  • Verschließen der Faltschachteln erfolgt über Heißleim oder Selbstklebeband
  • Gute Zugänglichkeit rund um die Verpackungsanlage über großzügige Schutztüren
  • Optimaler Einblick für das Bedienpersonal in den Verpackungsprozess
  • Einfaches und intuitives Bedienkonzept durch Touch Panels
  • Zuverlässige, effiziente und wirtschaftliche Anlagentechnik
  • Flexible Anpassung der Anlage an Leistungsänderungen durch modulare Bauweise
  • Hoher Entwicklungsgrad der Standardmodule garantieren absolute Zuverlässigkeit und Sicherheit in den Verpackungsprozessen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maschinen für Sammelpack- und Transportverpackungen

UNIROB Sammelpacker

Produkte gruppieren – Karton aufrichten – Karton befüllen – Karton verschließen. All diese Arbeitsschritte sind in einem einzigen Modul, dem UNIROB Sammelpacker vereint. Durch seine komplexe Bauweise sind wir dazu in der Lage komplexe Verpackungsprozesse auf kleinstem Raum zu realisieren.

Die UNIROB Sammelpacker sind für das Verpacken von stapelfähigen Produkten konzipiert. Innerhalb der Maschine werden Trays und Schachteln effizient und sicher aufgerichtet, befüllt und verschlossen. Daneben ist auch die Verarbeitung von vorgeklebten Hülsen möglich. Durch die individuelle Konfiguration des Sammelpacker Moduls bieten wir ein breitgefächertes Portfolio an unterschiedlichen Sammelpacker-Lösungen, wie Casepacker, Boxpacker, Traypacker, Tray & Hood Packer für Displays, Beutelpacker, Stickpacker.

Daraus ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten bei der Gestaltung Ihrer individuellen Endverpackung. Liegende oder stehende Anordnung der Produkte, Reihen- oder Lagenbildung, Schachteln mit Frontlaschen-, Kopflaschen-  oder 3-Seitenverschluß - die Verpackungsvielfalt ist enorm. Wir konzipieren unsere Sammelpacker individuellen nach Ihren spezifischen Anforderungen.

Ihre Vorteile:

  • Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauweise
  • Gruppieren der Produkte auf kleinstem Raum
  • Bündelung unterschiedlicher Formationen
  • Vorbereitung der Gruppierungen für den Versand in unterschiedliche Länder
  • Schneller Formatwechsel durch Einsatz von Schnellwechselvorrichtungen
  • Integration von Serialisierungs- und Track & Trace Systemen möglich
  • Gute Zugänglichkeit rund um die Verpackungsanlage über großzügige Schutztüren
  • Optimaler Einblick für das Bedienpersonal in den Verpackungsprozess
  • Zuverlässige, effiziente und wirtschaftliche Anlagentechnik
  • Ausgereifte Standard-Robotertechnik
  • Einfaches und intuitives Bedienkonzept durch Touch Panels
  • Verarbeitung von vorgeklebten Hülsen möglich

Mehr Weniger

Produktkategorie: Palettierer

UNIROB Palettiersysteme

Der Einsatz von Robotern ist heute bei zahlreichen Automatisierungsaufgaben Standard. Der Abschluss einer UNIROB Verpackungslinie kann, je nach Kundenanforderung, ein roboterbasiertes UNIROB Palettiersystem bilden. Dieser Verpackungsprozess kann dabei in unterschiedlichen Automatisierungsstufen ausgeführt werden und reicht von der halbautomatischen Kompakt- bis zur Mehrplatz- und Zentral-Palettierung.

Bei der Palettierung kommt es auf eine absolute Genauigkeit an, um einen sicheren Transport Ihrer Güter zu gewährleisten. Daher wird im Vorfeld ein detailliertes Layout Ihrer Anlage erstellt. Durch Simulationen in der Konstruktion können unsere Ingenieure bereits im Vorfeld der Projektrealisierung etwaige Gefahren erkennen und gezielt Lösungsvorschläge erarbeiten. Daraus resultiert eine hohe Prozesssicherheit.

Wir bieten Ihnen individuelle Palettierlösungen für unterschiedliche Kartongrößen und Packmuster. Mit einer intelligenten Prozessteuerung werden die Kartonabmessungen und Gewichte automatisch an Ihr Warenwirtschaftssystem übermittelt. Dadurch können Sie jederzeit alle Daten Ihres Palettierssystems überblicken und kontrollieren.

Je nach Kundenwunsch können weitere Komponenten wie z. B. Depalettierer, Paletten Stretcher, Zwischenlagen Magazin, Transportstrecken, Kameraüberwachung, Etikettierer, Laser- oder Inkjet-Codierer und weitere Module in das UNIROB Palettiersystem integriert werden.

Ihre Vorteile:

  • Flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Maßgeschneiderte Palettierlösungen durch Standardmodule
  • Anwendungsspezifische Modifizierung an unterschiedliche Palettenvarianten
  • Raumsparende Palettierung durch kompakte Bauweise
  • Optimale Zugänglichkeit rund um die Palettieranlage
  • Anlagen durch modulare Bauweise beliebig erweiterbar
  • Hohe Flexibilität bei Produkt- oder Verpackungsänderungen
  • Programmmodule zur Anbindung an vorhandene BDE- und SAP-Systeme zur zentral gesteuerten Auftragsverwaltung
  • Planung und Lieferung der kompletten Fördertechnik für Automatisierungs-, Logistik- und Lagersysteme
  • Flexible Erweiterung um Zusatzkomponenten, wie z. B. Depalettierer, Paletten Stretcher, Zwischenlagen Magazin sowie Etikettierer, Laser- oder Inkjet-Codierer

Mehr Weniger

Produktkategorie: Beratung und Projektierung von Track & Trace-Lösungen, Verpackungsberatung, Projektierung und Realisierung von Verpackungslinien

Planung und Engineering

Niemand kennt Ihr Produkt besser als Sie selbst. Daher erstellen wir, immer in enger und partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Konzepte und kundenspezifische Verpackungslösungen. Wir wählen mit Bedacht die geeignete Technologie und Gestaltung der Module im Hinblick auf die Gesamtwirtschaftlichkeit aus – natürlich immer unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Anforderungen.

Unsere Entwicklungs- und Konstruktionsingenieure sind bereits von Beginn an in die Projektplanung mit eingebunden. Hierzu zählen neben einem Besuch in Ihrer Produktion auch Gespräche mit Ihren Experten aus Produktentwicklung und Produktion. Dadurch lernen wir Ihre Rahmenbedingungen und auch Details, die in einer Spezifikation nicht dokumentiert werden können, kennen.

Auf Grundlage dieser Erkenntnisse basierend folgt schließlich die Konstruktion eines, auf Ihre individuellen Anforderungen und Bedürfnisse abgestimmtes UNIROB Toploading Konzept für das flexible verpacken Ihrer Produkte.

Neben der Planung der Maschinen- und Anlagenkonzepte führen unsere Ingenieure auch Prozessanalysen und Prozessoptimierung, Planung von Logistikprozessen und bei Bedarf auch Verpackungsentwicklungen durch.

Im Zuge der Realisierung von Turnkey Linien erfolgt auf Wunsch auch die Auswahl, Beschaffung und Integration geeigneter Lieferanten. Damit steht Ihnen für die Realisierung Ihres Projekts stets ein kompetentes Expertenteam, angeführt von erfahrenden Projektleitern und Ingenieuren zur Verfügung.

Ihre Vorteile:

  • Planung und Engineering kompletter Maschinen- und Anlagenkonzepte
  • Durchführung von Prozessanalysen und Prozessoptimierungen, Planung von Logistikprozessen und Unterstützung bei Verpackungsentwicklungen
  • Innovative, effiziente und modular erweiterbares Verpackungskonzepte unter Berücksichtigung Ihrer räumlichen Gegebenheiten
  • Mechanische und elektrische Planung und Konzeption von Verpackungslinien einschließlich Programmierung, Steuerung und Anbindung an Ihre internen Systeme
  • Eigenfertigung bestimmter Baugruppen und Formatteile gewährleisten eine lange und schnelle Verfügbarkeit von Ersatzteilen
  • Die Maschinen und Anlagenkomponenten werden gezielt nach technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten aus dem umfangreichen modularen System sowie von bewährten Partnern und Zulieferern ausgewählt
  • Höchste Qualität und Bedienfreundlichkeit sowie maximale Sicherheit und Kosteneffizienz

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Innovative Technologien, starke Leistung und außergewöhnlicher Service – das sind unsere Stärken. Bereits seit 1990 entwickeln und produzieren wir als führender deutscher Hersteller hochflexible Maschinen und Anlagen für die Verpackungs- und Automatisierungstechnik.

Unserem Leitsatz „Vision of Packaging“ verpflichtet, setzen wir unsere Ideen und Visionen modernster Verpackungstechnologien kontinuierlich und erfolgreich in richtungsweisende und innovative technische Lösungen um. Damit begeistern wir unsere Kunden aus den Bereichen Pharma, Kosmetik, Chemie, Lebensmittel, Süß- und Backwaren sowie Non-Food immer wieder auf ein Neues.

Getragen wird dieser Erfolg von unseren über 1000 hochqualifizierten und motivierten Mitarbeitern weltweit. Durch ihr tägliches Wirken und Bestreben, das bereits Geschaffene immer weiter zu entwickeln, gelingt es uns, unseren Kunden stets einzigartige Lösungen auf dem neusten Stand der Technik zu präsentieren.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren
  • Backwaren
  • Kosmetik
  • Industriegüter
  • Getränke
  • Pharma
  • Konsumgüter (Non-Food)

Firmeninfo als PDF