Royal Duyvis Wiener B.V.

P.O. Box 10, 1540 AA Koog aan de Zaan
Schipperslaan 15, 1541 KD Koog aan de Zaan
Niederlande

Telefon +31 75 6126126
sales@duyviswiener.com

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 3): Stand C28

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01.03  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Verarbeitung von Kakao

Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Verarbeitung von Kakao

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01.07  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Schokolade

Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Schokolade

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01.08  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Kakaobutter

Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Kakaobutter

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01.09  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Kakaomasse

Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Kakaomasse

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.01.10  Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Kakaopulver

Komplettanlagen zur Herstellung von Süßwaren / Kakaopulver

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.10  Kakaobohnenbrecher
  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.12  Kakaopulverisierungsanlagen

Kakaopulverisierungsanlagen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.13  Kakao-Pressen
  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.15  Conchen

Conchen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.27  Dosier- und Mischeinrichtungen

Dosier- und Mischeinrichtungen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.44  Mühlen

Mühlen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.45  Mischer

Mischer

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.59  Walzwerke

Walzwerke

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.62  Röstmaschinen
  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.72  Entkeimungsanlagen für Kakao, Nüsse, Mandeln u.a. Kerne

Entkeimungsanlagen für Kakao, Nüsse, Mandeln u.a. Kerne

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.03  Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.03.05  Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren / Laboreinrichtungen

Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren / Laboreinrichtungen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.03  Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.03.10  Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren / Pumpen

Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren / Pumpen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Kakaobohnenbrecher

Einzigartige Bruch- und Schältechnik

Duyvis Wiener bietet mit eine einzigartige F.B. Lehmann-Bruch-und Schältechnik für das Brechen von rohen, getrockneten, gerösteten, kalten oder heißen Kakaobohnen. Unsere hochwertigen Schälmaschinen verwenden drei Brechstufen um die Kakaobohnen mit einem Leistungsbereich von 1 – 8 t/h zu schälen.

Mit dieser einzigartigen Schältechnik produzieren Sie Kakaokerne mit einem voll entwickelten Aroma. Die Nibs sind nach dem Schälprozess fast bakterienfrei, enthalten nur ein Minimum an Schalenreststoffen und sind bereit zum Mahlen und Walzen, damit Sie Kakaomasse von höchster Qualität produzieren können.

Die frequenzgesteuerte Drehgeschwindigkeit der Leistungsschalter erhöht sich von einer Stufe zur nächsten, wobei die gebrochenen Bohnen zwischen den Stufen sortiert werden. Jede Kakaobohne erhält nur so viel Energie wie nötig, um die Schale zu brechen. Nibs -und Schalen in allen Größen werden durch einen vertikalen Wurfkanal geleitet, wo ein kräftiger Luftstrom die leichten Schalen mitnimmt. Die schweren Nibs fallen dann auf den weiter unten gelegenen Sammelförderer.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kakao-Pressen

Fortgeschrittene Technologie für das Pressen von Kakao

Alle Royal Duyvis Wiener Maschinen entsprechen den höchsten Normen für Effizienz und Nachhaltigkeit nach weltweiten Maßstäben. Die Kakaobutterpressmaschine ist ein hervorragendes Beispiel, wie Duyvis in seiner Entwicklungsfähigkeit dem weltweiten Vergleich nicht nur standhält, sondern diesen auch noch zu übertreffen versucht.

Unsere Kakaobutterpressmaschine ist in Bezug auf Design und einen optimierten Produktionsprozess nicht zu übertreffen.

Verarbeitungsleistung
Die RDW Kakaopressmaschinen haben eine Reihe von Eigenschaften, die das Kakaobutterpressverfahren verbessern. Die Materialien, aus denen Duyvis Kakaopressmaschinen hergestellt werden, sind von höchster Qualität. Sie haben daher ein extrem langes Produktionsleben und erfordern einen Mindestwartungsaufwand. Die Presszyklen sind flexibel und einstellbar. Dies ist wichtig, da die unterschiedlichen Eigenschaften der Flüssigkeit sich auf den Pressvorgang auswirken.

Die Kakaobutterpressmaschine funktioniert auf mehreren Stufen. Zunächst werden die rohen Kakaomassen vorbereitet, indem sie schnell erwärmt und intensiv bearbeitet werden. Wenn die Kakaomasse soweit fertig ist, um in die Pressenanlagen einzutreten, füllt die Pumpe die Presse mit hoher Geschwindigkeit mit Kakaomassen.

Synthese von Theorie und Praxis
Die Royal Duyvis Wiener Ingenieure und Techniker sichern optimale Leistungen der Maschinen nach höchsten Maßstäben.

Das Design, die Erstellung und Anwendung der Software, die den Kakaopressprozess reguliert, ist optimiert, um dauernd die Stromzufuhr zu dem Haupthydraulikkolben einzustellen. Dies ermöglicht die kontinuierliche Überwachung und Veränderung der Geschwindigkeit des Stempels je nach den erwünschten Eigenschaften der Kakaomassen.

Schnelles Verfahren
Die hohe Kapazität der Ablassventile und die Hochgeschwindigkeitspumpen sorgen für eine schnelle Freigabe der Kakaokuchen, auch Cakes genannt, aus der Kakaopressmaschine. Es geht keine Zeit beim Übergang zwischen den Zyklen verloren. Wenn die erhaltenen Cakes aus einem Zyklus gelöscht werden, beginnt der nächste Zyklus.

Einmal gelöscht, werden die Cakes geschrotet und die Kuchen in kleineren Größen in einem Leistungsschalter geschnitten, bereit für die Pulverisierungsphase.

Hervorragende Regelungen für die Wartung
Unsere Maschinen laufen sicher und reibungslos. Die kontinuierliche Überwachung und Wartung aller unserer Kakaoverarbeitungsmaschinen ist eine Priorität in unserem Betriebsprozess bei Royal Duyvis Wiener. Die transparente Abdeckung sorgt für Sicherheit gegen die hohen Kräfte und Geschwindigkeiten, die durch die Kakaobutter und die Kakaopresseverarbeitungsmaschinen verursacht werden. Dieser Deckel bleibt sicher verriegelt und kann nur für die Reinigung und Wartung freigegeben werden, aber nicht bevor die Pressen selbst gesperrt sind.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Röstmaschinen

Kontinuierliches Rösten von Bohnen und Nibs

Unsere Durchlaufröster sind zum Trocknen oder Rösten von Kakaobohnen und de-alkalisierter Nibs geeignet. Auch für die Behandlung von Nüssen, Mandeln, Kürbiskernen und Ölfrüchten sind die Duyvis-Lehmann Röstsysteme sehr geeignet.

Kontinuierliches Bohnenröstsystem
Mit dem kontinuierlichen Bohnenröstsystem schützt die Schale die Nibs vor Überhitzung wobei sichergestellt wird, dass alle Geschmacksrichtungen in den Kernen erhalten bleiben. Die Bohnen passieren die Röster in Schichten durch Schwerkraft und werden in sogenannten Batches oder Chargen aufgefangen. In jedem Zyklus wird eine Charge auf die nächste Ebene gekippt. Heiße Luft strömt durch jede Schicht von unten nach oben. Auf diese Weise erhält jede Bohne die nötige Menge an heißer Luft, so dass alle Bohnen die gleiche Behandlung erhalten. Nach dem Rösten ist die Schale leicht entfernbar.

Die F.B. Lehmann Bohnenröster von Duyvis Wiener haben viele Vorteile gegenüber anderen Systemen Der kontinuierliche Durchlaufröster führt eine schonende Röstung bei niedrigen Temperaturen für exzellente Geschmacksentwicklung durch. Der Leistungsbereich reicht von 0,5 bis 8 t / h mit Öl-, Gas -oder Dampfheizung und mit einer Heißlufteinlasstemperatur von 130 bis 140 ° C zur Vortrocknung oder 170 bis 180 ° C für das Röstverfahren .

Kontinuierliche Nibröstsystem
Die Vorteile der Duyvis Wiener kontinuierliche Nibs Röstprinzip hat sich in der Schokoladenindustrie und Kakaoproduktion seit Jahren bewährt. Es ist ein ausgezeichnetes Röstverfahren durch niedrigen Energieverbrauch und flexible Geschmacksentwicklung. Darüber hinaus führt es zu einer hervorragenden Farbe des Endprodukts. Im Durchlaufröster werden die vorgetrockneten (alkalischen) Nibs zum Röster geführt. Kleinserien von Nibs werden alle auf die gleiche Weise durch die kontinuierliche Drehung der Schichten behandelt.

Das Ergebnis: eine sehr gleichmäßige Geschmacksentwicklung. Bohnen mit hohem Säuregrad und nicht fermentierte Bohnen können zu einem weniger sauren Produkt mit mehr Kakaoaroma aufgerüstet werden. Ein weiterer Vorteil des Systems ist die Möglichkeit die Röster so einzustellen, dass Bohnen gleich welcher Art und Herkunft bearbeitet werden können. Unsere Röster sind sehr geeignet für die tägliche 24-Stunden Produktion. Aufgrund einer niedrigen Rösttemperatur hat die Abluft eine geringere Geruchskonzentration. Der Nibröster hat eine Kühlstrecke, um die Nibs bis auf die ideale Temperatur zu bringen zum Schleifen der Kakaomasse.

Mehr Weniger

Unsere Marken

Duyvis Wiener
JAF Inox Gourmet Chocolate equipment
Thouet Lehmann GmbH

Über uns

Firmenporträt

Royal Duyvis Wiener ist der führende Hersteller von Kakao -und Schokoladenverarbeitungsproduktionsanlagen. In 1885 im Herzen der niederländischen Kakaoindustrie gegründet, servieren wir die führenden Unternehmen in diesem Markt. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir die innovativsten Lösungen. Durch die Zufuhr neuer Produkte und die Modernisierung bestehender Anlagen optimieren wir die Produktionsprozesse unserer Kunden. Wir reduzieren die Produktionskosten unsere Kunden durch Energieeinsparung und Minimierung von Ausfallzeiten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren