Ziegler János GmbH

Ady Endre U. 2, 2072 Zsambek
Ungarn

Telefon +36 23 565400
Fax +36 23 565400
ziegler@ziegler.hu

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 2): Stand C13

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 2

Ansprechpartner

Janos Ziegler

Telefon
+36 209 566399

E-Mail
zj@ziegler.hu

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien (inkl. Keksen, Waffeln, etc.)
  • 04.01  Komplettanlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien (inkl. Keksen, Waffeln, etc.)
  • 04.01.22  Komplettanlagen zur Herstellung von Waffeln

Komplettanlagen zur Herstellung von Waffeln

  • 04  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien (inkl. Keksen, Waffeln, etc.)
  • 04.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Backwaren, Snacks und Cerealien (inkl. Keksen, Waffeln, etc.)
  • 04.02.43  Einzelmaschinen/-anlagen / Waffelbackautomaten

Einzelmaschinen/-anlagen / Waffelbackautomaten

Unsere Produkte

Produktkategorie: Einzelmaschinen/-anlagen / Waffelbackautomaten

Formwaffel Linie

ist für das Backen von Waffeln von 270 x 370 mm geeignet. Die Einrichtung hat Gasheizung (Erdgas und PB-Gas), die kettenmässig zusammengebundenen Backplatten werden von elektrischem Motor angetrieben. Die Maschine verfügt über 31 Stück Gusseisen-Backplatten. Die speziellen Linienbrenner bedecken vollkommen die Backplatten, dadurch ist die Temperaturverteilung optimal. Die binnen der Gestellkonstruktion angebrachte Isolierung resultiert energiesparenden Betrieb. Die Aus- und Einschaltung der Heizung, die Temperatur des ausgehenden Rauchgases wird vom Messer-Thermostat gesteuert, die Geschwindigkeit der Umdrehung kann mit Frequenzschalter geändert werden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Ziegler GmbH ist ein Familienunternehmen; In den 50-er Jahren begann Tibor Ziegler, sich mit der Produktion von Waffeln zu beschäftigen. Aus dem Familienbetrieb ausgeschieden gründete János Ziegler 1970 eine selbständige Unternehmung. Die im Jahre 1948 verstaatlichte Ziegler Brotfabrik konnten wir 1989 zurückkaufen. Die Fabrik wurde neu gestaltet und zur Waffelfabrik umgebaut. Während wir bis 1989 nur innerhalb Ungarns liefern durften, ist uns seit 1990 auch der Exporterlaubt.

Sie konnte sich in Budapest nicht mehr entwickeln, so daß die gesamte Firma 2001 nach Zsámbék übersiedelte. Dort arbeiten wir heute unter Anwendung der Lebensmittelhygieneverordnung gemäß HACCP. Das erlaubt uns, in die Zukunft zu blicken.
Zu Beginn arbeiteten wir als Handwerksbetrieb. 1980 haben wir unsere 'ChoCoin csokoládés érme' auf den Markt gebracht. Sie wir nach einer selbst entwickelten Rezeptur hergestelIt und ist im Ausland so einzigartig, wie in Ungarn auch. In 1998 wurden unsere 'ZJ UFO' und 'ZJ Falat' auf den Markt gebracht. Beide haben 2001 zusammen mit 'Chocoin' Auszeichnung 'Ausgezeichnetes Ungarisches Produkt' erhalten. Ab 2006 haben wir das International Food Standard (IFS) eingeführt.

Unseres Ziel ist ganze Palette von Waffeln für Kunde bieten, deshalb ab 2006 haben wir unser Diabetic Cremewaffel und Bio Snackwaffel vom Dinkelvollkornmehl in Market gebracht. Heute exportieren wir nach Deutschland, Österreich, Romania, in die Tschechei und die Slowakei. Zu Unseren Kunden in Ungarn gehören unter anderem SPAR, INTERSPAR, AUCHAN und CBA .
Unsere Ziele für die Zukunft: Sicherstellung eines bunten Angebots für unseren Kunden auf dem Waffelmarkt. Daher bemühen wir uns, gleichermaßen hochwertige Produkte in guter Qualität und zu akzeptablen Preisen an unsere Kunden zu liefern.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen

Backwaren