Premium-Aussteller

Spraying Systems Deutschland GmbH

Großmoorkehre 1, 21079 Hamburg
Deutschland

Telefon +49 40 766001-0
Fax +49 40 766001-233
info@spray.de

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 4): Stand D36

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.09  Dragiersysteme

Dragiersysteme

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.38  Granuliermaschinen

Granuliermaschinen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.52  Beölungseinrichtungen

Beölungseinrichtungen

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02  Einzelmaschinen/-anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.02.68  Sprühanlagen
  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.03  Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.03.01  Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren / Reinigungs- und Desinfektionssysteme (CIP und HACCP)

Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren / Reinigungs- und Desinfektionssysteme (CIP und HACCP)

  • 03  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.03  Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren (Schokoladenprodukte, Zuckerwaren, Kaugummi)
  • 03.03.09  Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren /Düsensysteme

Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren /Düsensysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sprühanlagen

AutoJet Modell 2250+ Düsensteuerung

Automatische Anpassung der Sprühleistung an Veränderungen der Betriebsbedingungen
AutoJet Modell 2250+ Düsensteuerung: Übersicht
Die Steuerung AutoJet Modell 2250+ führt automatische Düsenregulierungen abhängig von Prozessvorgängen durch, einschließlich Überwachung und Kompensation bezogen auf äußere Bedingungen wie wechselnde Anlagengeschwindigkeiten. Die Systeme sind als Konsole für die Wandmontage, mobiles SprayCart oder vollständig geschlossenes Stehpult SprayDesk erhältlich.

Vorteile
  • Fein abgestimmte Schaltung von Automatikdüsen für das präzise Besprühen von sich bewegenden Zieloberflächen
  • Durchgängige Regelung von Sprühvariablen
  • Maximierung der Schaltzyklen von Automatikdüsen
  • Automatische Reinigungszyklen zur Minimierung von Düsenverstopfungen
  • Leichte Programmierung von Systemparametern und Sollwerten
  • Präzise Druckregelung für Flüssigkeits-, Zerstäubungs- und Fächerluft zur Feinabstimmung von Volumenstrom, Spritzwinkel und Tropfengröße
  • Realisierung einer Präzisionssprühsteuerung (PSC) in Kombination mit elektrisch angesteuerten PulsaJet®‐Düsen, um den Volumenstrom ohne Änderung der Sprühleistung zu variieren
  • Volumenstromregelung mit Pulsweitenmodulation (PWM)
  • Bedienermeldung oder automatische Abschaltung bei spezifischen Störungen
  • Integration der Düsensteuerung in bestehende Anlagensteuerungen
Hervorragend geeignet für:
  • Beschichten
  • Sprühen an Förderbändern
  • Sprühschmierung
  • Beschriften
  • Chargensteuerung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sprühanlagen, Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren / Reinigungs- und Desinfektionssysteme (CIP und HACCP)

AutoJet® Sprühsysteme für antimikrobielle Substanzen

Präzises Aufbringen von antimikrobiellen Substanzen auf Produkte oder in die Verpackung für eine wirtschaftliche Reduzierung von pathogenen Mikroorganismen

AutoJet® Sprühsysteme für antimikrobielle Substanzen: Übersicht

Mit AutoJet® Sprühsystemen für antimikrobielle Medien können fleischverarbeitende Betriebe die Sicherheit küchenfertiger und frischer Fleischprodukte gewährleisten, ihre Produktivität erhöhen sowie den Chemikalienverbrauch senken. Andere Verfahren nach der Pasteurisierung, die zudem langsamer und teurer sein können, sind nicht mehr erforderlich.

Das automatisierte Sprühsystem sprüht eine vorgegebene Menge einer antimikrobiellen Lösung vor dem Verschließen in die Packung oder direkt auf das Fleisch. Beim Vakuumverpacken wird die antimikrobielle Lösung gleichmäßig über das Produkt verteilt.

Vorteile
  • Die Wirksamkeit des SLIC® (Sprayed Lethality in Container) Verfahrens zur Verringerung der Keimzahl in Fleischverpackungen wurde von der Forschungsabteilung des
  • US-Landwirtschaftsministeriums USDA/ARS bestätigt
  • Die AutoJet® Sprühsysteme für antimikrobielle Substanzen haben ihre Bedeutung bei der wirksamen Reduzierung von Pathogenen wie E.coli, Salmonellen und Bakterien wie Listeriamonocytogenes bereits eindrucksvoll bewiesen
  • Die elektronisch überwachte Steuerung gewährleistet einen exakten Chemikalienauftrag bei minimalen Verlusten
  • Größenordnung für erzielte Keimreduzierung liegt bei 1,5 bis 4 log für küchenfertiges und 1,5 bis
  • 2 log für Frischfleisch
  • Flexibler Betrieb: unterschiedliche Mengen und Taktzeiten können voreingestellt werden – für automatische Chargenwechsel
  • Vereinfachter Validierungsprozess mit optionalem SprayCheck® Sensor zum Nachweis und zur Dokumentation der einzelnen Sprühzyklen
  • Leichte Einbindung in Arbeitsweisen nach HACCP-, GMP- und SSOP-Vorschriften
Hervorragend geeignet für:
  • Verpacktes Muskelfleisch
  • Hotdogs, Fleischteile und Formfleisch
  • Frischfleisch – Großteile und Fleischabschnitte
  • Vorverpacktes Geflügel
  • Vorgeschnittenes, gemischtes, getumbeltes, gefrostetes, gekochtes und mariniertes Fleisch und Geflügel

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sprühanlagen, Betriebs- und Hilfseinrichtungen für die Herstellung von Süßwaren /Düsensysteme

Beheiztes AccuCoat® Sprühsystem

Fortschrittliche Heiz- und Sprühtechnik gewährleistet eine gleichmäßige Beschichtung

Beheiztes AccuCoat® Sprühsystem: Übersicht
Beheizte AccuCoat® Sprühsysteme lösen die Probleme, die bei den herkömmlichen Verfahren zum Auftragen viskoser Beschichtungsmittel auftreten. Das automatisierte Sprühsystem sorgt für eine präzise Temperaturregelung, ein exaktes Aufbringen der Beschichtung und bietet viele weitere Automatikfunktionen zur Minimierung von Verlusten und Reduzierung von Stillstandszeiten.

Vorteile
  • Präzise Regelung der Flüssigkeitstemperatur vom Tank bis zur Zieloberfläche – kein Verlust mehr durch zu heiße oder zu kalte Beschichtungsmedien
  • Das Beschichtungsmedium wird präzise auf die Zieloberfläche aufgebracht mit minimalem Überschuss oder Vernebelung
  • Die automatische Sprühsteuerung passt sich selbstständig an Veränderungen der Anlagengeschwindigkeit an, dadurch längere Produktionszeiten
  • Voreinstellungen für Mehrfach-Batchbetrieb sind möglich, dadurch minimale Umrüstzeiten ohne manuelle Parameteränderungen
Hervorragend geeignet für:
  • Beschichten mit Schokolade, Zuckerlösungen und Glasuren
  • Sprühen von Öl und Butter
  • Sprühen anderer Beschichtungen, Zutaten und Schutzschichten, die bei Raumtemperatur fest oder viskos sind

Mehr Weniger

Über uns

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren
  • Backwaren
  • Kosmetik
  • Industriegüter
  • Getränke
  • Pharma
  • Konsumgüter (Non-Food)