Standverwaltung
Option auswählen

Türk+Hillinger GmbH

Postfach 242, 78503 Tuttlingen
Föhrenstr. 20, 78532 Tuttlingen
Deutschland
Telefon +49 7461 70140
Fax +49 7461 7014110
info@tuerk-hillinger.de

Hallenplan

components Hallenplan (Halle 18): Stand B10

Geländeplan

components Geländeplan: Halle 18

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Maschinenteile/-komponenten, Zubehör
  • 07.08  Sonstige

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige

Emissions-Management

Kommende strenge Abgasgrenzen und Prüfszenarien fordern die Automotive-Branche.

Kennfeldgesteuerte Thermostate

Kennfeldgesteuerte Thermostate haben ein elektrisch ansteuerbares Heizelement, welches im Wachs als Dehnstoff integriert ist. Das Heizelement wird von einem Kennfeld aus dem Motorsteuergerät angesteuert und erwärmt den Dehnstoff, was über das Thermostatventil zum Öffnen des Kühlmittelkreislaufes führt.

Dadurch kann der Thermostat wesentlich schneller auf die Temperatur des Motors Einfluss nehmen, um ihn in verschiedenen Last- und Betriebszuständen im jeweils optimalen Bereich zu betreiben. Durch den Einsatz der T+H Hochleistungsheizpatronen HLPA in den Kennfeldthermostaten wird die Betriebstemperatur des Motors in allen im Alltag auftretenden unterschiedlichsten Fahrsituationen und Motorbetriebszuständen ständig auf eine optimale Temperatur geregelt. Dies hat Vorteile für den Kraftstoffverbrauch, die Abgasentwicklung und die Lebensdauer des Verbrennungsmotors.

 

SCR (Selective Catalytic Reduction) Systeme

Beim üblichen SCR-Katalysator wird die Harnstofflösung AdBlue direkt in den Antriebsstrang eingespritzt. Da für den Betrieb des SCR-Kats allerdings Temperaturen von 220 °C notwendig sind, funktioniert die übliche Abgasreinigung bei wenig Motorlast, in der Kaltstartphase oder im Kurzstreckenbetrieb nicht optimal.

Für diesen Bereich bietet T+H Beheizungslösungen für den PKW- und Nutzfahrzeugbereich an, welche eine hocheffiziente Energieübertragung auf das beheizte Medium garantieren und dabei die Anforderungen an Dichtheit und Lebensdauer erfüllen.

Diesel-PKW-Nachrüstung

Die aktuellen Diskussionen um die Diesel-PKW-Nachrüstung sind im vollen Gange. Aktuell geht es dabei vor allem um die Vermeidung von drohenden Fahrverboten in den Innenstädten. Ansatzpunkte hierfür sind Nachrüstkonzepte sowohl software- als auch hardwareseitig, wie die z. B. nachträgliche Ausstattung mit Katalysatoren oder andere.

Zielführende Maßnahmen auf der Hardwareseite erfordern den Einsatz elektrischer Heizelemente. Hier bietet T+H Automotive Lösungen an, die helfen die erforderlichen Emissionsgrenzwerte einzuhalten.

Beheizte Katalysatoren

Elektrisch beheizte Katalysatoren sind aktuell wie nie zuvor. Durch den Einsatz beheizter Katalysatoren lässt sich das Kaltstartverhalten von extrem kalten Motorapplikationen wesentlich verkürzen und die Schadstoffe der Abgase lassen sich dadurch sehr viel früher eliminieren.

Außer einem sehr viel rascheren Anspringverhalten des Katalysators ermöglichen sie bei Einspritzung einer AdBlue-Harnstofflösung direkt auf den heißen Katalysator eine nochmals verbesserte Verdampfung.

Türk+Hillinger Heizelemente finden rund um die Anwendung beheizter Katalysatoren Ihr Einsatzgebiet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige

Kraftstoffvorwärmung

Diesel- und Biokraftstoffe versulzen bei Minustemperaturen. Im Kraftstoff bilden sich Paraffinkristalle und er wird geleeartig und flockig. Die Flocken schwimmen im Kraftstoff zum Filter und verkleben dort die mikroporöse Filteroberfläche. Bereits nach kurzer Zeit fließt kein Kraftstoff mehr durch den Filter zum Einspritzsystem. Die Folge ist, dass der Motor an Leistung verliert und stehen bleibt.

Dem Kraftstoff beigemischtes Benzin oder zugesetzte Additive stellen keine zufriedenstellende Lösung dar und helfen nur begrenzt. Sie können sich negativ auf die Leistung und Lebensdauer des Motors auswirken und müssen bereits vor Eintritt der Kälte zugesetzt werden.

Im Alltag haben wir uns bereits an die hohe Effizienz und das breite Anwendungsfeld des Dieselmotors unter anspruchsvollen Betriebsbedingungen gewöhnt. Für eine hohe Verlässlichkeit bei tiefen Umgebungstemperaturen sorgen unsere elektrischen Heizpatronen indem durch die Beheizung dieselführender Komponenten, z.B. Filter Motorstart/-betrieb ein ausreichender Dieselfluss gewährleistet wird.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige

Elektromobilität

Der Wandel weg von der konventionellen Antriebstechnik mittels Verbrennungsmotoren hin zu alternativen Antrieben mit Elektro- oder Brennstoffzellenantrieben führt zu neuen Aufgabenstellungen im Thermomanagement.

Gefordert sind hier Lösungen zur effizienten Beheizung des Fahrzeuginnenraums, die Temperierung von Hilfsstoffen oder die Aufrechterhaltung technischer Funktionen wie z. B. eine Eis- bzw. Kondensatfreiheit.

Mit der Breite des Produktportfolios und den daraus resultierenden Synergien ist Türk+Hillinger bei der Konzeption und Erarbeitung kundenspezifischer Beheizungslösungen ein wertvoller Entwicklungspartner zur Realisierung umweltverträglicher Mobilität.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige

Brennstoffzellen

Brennstoffzellenantriebssysteme benötigen unterschiedliche elektrische Heizelemente zur Beheizung einzelner Systemkomponenten, Thermoelemente und Sensoren zur Temperaturüberwachung und Steuerung, sowie drahtbasierte Widerstände. Die Anwendungen reichen von der Frostfreihaltung, über die optimale Temperierung einzelner Komponenten, bis hin zur Beheizung des Fahrgastinnenraumes. Ein weiteres Anwendungsgebiet sind z.B. Widerstände als Start- und Bremshilfen für den elektrischen Antrieb.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

 
T+H Weltweit
Türk+Hillinger ist ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Tuttlingen und Geschäftstöchtern in den USA, China, Ungarn und Sachsen. .

Mit über 850 Mitarbeitern produziert die Türk+Hillinger Gruppe elektrische Heizelemente, Leistungs- und Bremswiderstände sowie Thermoelemente.

Türk+Hillinger beliefert namhafte Unternehmen aus der Automobil-, Hausgeräte- und Kunststoffindustrie, der Medizin- und Antriebstechnik und zahlreichen weiteren Branchen.

Über 500 Patentanmeldungen und Ideen haben Türk+Hillinger zu einem weltweiten Innovationsführer in der Heizelementebranche gemacht.

Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sorgen dafür, dass Türk+Hillinger seit über 50 Jahren für Innovationen, Kompetenz und Zuverlässigkeit steht.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und nennen Sie uns Ihre Anforderungen.
Wir freuen uns.

Mehr Weniger