10.10.2022

Dipl. Ing. Werner Graf AG Endless Belts

Wir beginnen, wo andere Enden

Schon seit unser Gründer Herr Dipl. Ing. Werner Graf in den 1930er Jahren eine Kautschuk-Plantage betrieben hat, befassen wir uns intensiv mit modernen und hochwertigen Rohstoffen.
Für die Herstellung von Endlos-Riemen entwickelten wir dazu eigene Maschinen sowie auch die notwendigen Prozesse.
Die Fertigung von Riemen startet immer mit den spezifisch ausgewählten Zwirnen. Daraus weben wir die längenstabilen Zugschichten und bestreichen diese mit unseren hochwertigen Kautschukmischungen. Diese rohen Halbfabrikate werden teils noch weiter beschichtet, dann endlos vulkanisiert und schlussendlich auf Wunschbreite geschnitten.
Die Endbearbeitung mit Lochen, Fräsen und Schleifen oder auch die Konfektionierung mit Führungsstegen und Beschriftungen erfüllen ebenfalls wichtige Funktionen.
Jeden Tag werden wir von unseren Kunden mit neuen Herausforderungen konfrontiert.
Diese nehmen wir gerne an und können dank unseren vertikalen Prozessabläufen in kürzester Zeit massgeschneiderte Riemen und Bänder entwickeln.
Auf Wunsch findet sogar die Endkontrolle anwendungs- und kundenspezifisch statt, so dass Sie Ihre Ressourcen schonen können und trotzdem immer in höchster Qualität und zur richtigen Zeit beliefert werden.

Sie sehen, wir verfügen über eine sehr hohe Fertigungstiefe und viel Erfahrung – und das ist das, was wir können.

Ausstellerdatenblatt