Alt-Tag: Maggi Würze Flaschen von 1886 bis 2011

Die Maggi Würze über die Jahre hinweg. Die dunkle Flasche im roten und goldenen Design ist heute unverwechselbar. (Bild: Nestlé)

125 Jahre Maggi in Deutschland

24.09.2022

Manche Marken scheinen für die Ewigkeit geschaffen – und mit ihnen auch die entsprechenden Verpackungen. Der Schweizer Würzmittel-Hersteller Maggi ist heute aus vielen Küchen nicht mehr wegzudenken und die gold-roten Etiketten auf brauner Flasche kennt im deutschsprachigen Raum jedes Kind.
Mehr lesen
Nahaufnahme des Recyclingsymbols für Polypropylen.

Viele Unternehmen stellen ihre Verpackungen auf Monomaterialien wie Polypropylen um. Doch was sind deren Vor- und Nachteile? (Bild: Shutterstock/ CalypsoArt)

Hoffnungsträger Monomaterial

17.08.2022

Die Industrie strebt nach der Kreislaufwirtschaft. In der Verpackungsbranche greifen daher mehr und mehr Unternehmen auf Monomaterialien um. Doch was genau steckt hinter dem Begriff, und warum werden diese Packmittel immer beliebter?
Mehr lesen
Ein Mann begutachtet im Supermarkt eine Verpackung.

Bild: AdobeStock

Weniger Materialeinsatz bei Siegelfolien

21.07.2022

Folien sorgen für eine undurchlässige Trennung von Produkt und Außenwelt. Dabei ist der industrielle Umgang mit solchen Siegelfolien nicht immer ganz einfach. In einer Kooperation zwischen Plasthill und Constantia Flexibles wurde nun eine PE-Folie entwickelt, die dank geringerem Materialeinsatz bei höherer Siegelnahtfestigkeit zu Einsparungen im CO2-Ausstoss führt.
Mehr lesen
Verpackung für ein Eis der Marke Aino in einer Waldkulisse

Bild: Froneri Finland Oy

Eis in Monomaterialverpackung

21.07.2022

Unternehmen stellen sich immer wieder die Frage, wie sie dem Wunsch der Verbraucherinnen und Verbraucher nach nachhaltigen Verpackungen nachkomme können. Borealis, Froneri und Paccor haben eine gemeinsame Antwort gefunden und verpacken das Eis der Marke Aino in einer Monomaterialverpackung.
Mehr lesen
Nebeneinander aufgereiht stehen drei Mülltonnen und ein Müllsack für verschiedene Abfallsorten.

Bild: Initiative „Mülltrennung wirkt“ / Steffen Jagenburg

Staatliche Auflagen fürs Recycling: Vorbild Deutschland?

19.07.2022

2019 begann die Zentrale Stelle Verpackungsregister ihre Arbeit. Unternehmen, die Verpackungen in Umlauf bringen, müssen sich seitdem dort registrieren. Eine Novelle des Verpackungsgesetzes führt dazu, dass seit 1. Juli 2022 nun auch Online-Händler und Vertreiber von To-Go-Verpackungen in die Pflicht genommen werden. Ist das noch sinnvoll oder schon Überregulierung?
Mehr lesen
Einwegpalette aus Faserguss

Foto: Wiederstein Verpackungen

Trendmaterial Hanf?

24.06.2022

Bei Cannabis denken die meisten zuerst an dessen berauschende Wirkung. Doch die heute angebauten europäischen Nutzhanfsorten enthalten wenig Berauschendes, dafür einen hohen Anteil an Fasern, die sich für die Herstellung von Etikettenpapieren, Kühlverpackungen oder gar Einwegpaletten bestens eignen.
Mehr lesen
Ein voll beladenes Containerschiff wird in einen Hafen geschleppt.

Bild: Mika Baumeister/Unsplash

Welche Folgen hat die angespannte Lieferkette?

23.06.2022

Pandemie, Krieg, Rohstoffknappheit, Energiekrise – es gibt viele Gründe dafür, dass Lieferketten weltweit unter großen Belastungen stehen, auch in der Verpackungsbranche. Da ein Ende dieser Situation vorerst nicht abzusehen ist, sollten Unternehmen ihre logistischen Abläufe auf den Prüfstand stellen.
Mehr lesen
Um auf einer Palette gestapelte Wasserflaschen wickelt sich Papier.

Foto: Mondi

Mondi umwickelt Paletten mit Papier statt Folie

03.03.2022

Mondi hat mit Advantage StretchWrap eine neue Papiersorte im Programm, die speziell für die Verpackung von Paletten entwickelt wurde. Das Papier ist elastisch, durchstichfest und bietet Waren beim Transport zuverlässigen Schutz.
Mehr lesen
Einige Silphie-Blüten in Großaufnahme, auf einer davon sitzt eine Biene.

Bild: OutNature

Verpackungen aus Silphie – Eine umweltfreundliche Alternative?

15.02.2022

Ein jedes Kind lernt: Papier wird aus Holz gemacht. Diese Wahrheit könnte bald bröckeln. Das deutsche Unternehmen OutNature stellt Papierprodukte – auch für Verpackungen – zum Teilen aus der Silphie-Pflanze her. In Fraunhofer-Studie wurde die Ökobilanz des neuen Rohstoffs auf den Prüfstand gestellt.
Mehr lesen
Zwei Männer diskutieren Daten und Statistiken auf einem Stück Papier an einem Bürotisch.

Bild: Scott Graham/Unsplash

Trends im Packaging: Das kommt 2022

05.01.2022

Was das neue Jahr für die Verpackung bringen wird, vermag niemand so ganz genau zu sagen. Einige Vermutungen lassen sich, ausgehend vom Status Quo, allerdings anstellen. Wir wagen den Blick in die Glaskugel.
Mehr lesen
Eine Verpackung für Frischkäse, mit mit dem sichtbaren Design und dem unsichtbaren digitalen Wasserzeichen

Foto: Mondi

HolyGrail 2.0 und der digitale Recyclingpass

23.11.2021

Hochwertiges Recycling ist das A und O für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft. Die Initiative HolyGrail 2.0 testet jetzt, wie der unsichtbare Digital Watermark Code zur effektiven Sortierung von Verpackungsmüll beitragen kann. Mehr als 120 Unternehmen und Organisationen aus der gesamten Wertschöpfungskette der Verpackungsindustrie unterstützen das Projekt.
Mehr lesen
Tonnen, Eimer, Haushaltskisten mit Teppich

Neue Produkte aus Verpackungen. Foto: LIDL

Neue Produkte aus Verpackungen

15.03.2021

Verpackungen sind wertvoll und sollten im Sinne einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft so oft wie möglich genutzt und wiederverwertet werden. Dank verbesserter Recyclingtechnologien können aus Verpackungen immer mehr neue Produkte entstehen – wie etwa beim Discounthändler LIDL.
Mehr lesen
Maske auf dem Boden mit Abfallbehälter und Frauenbeinen

Foto: Metsä Board

Schutzmasken hygienisch entsorgen

27.01.2021

Rund um den Globus tragen Menschen Masken. Und rund um den Globus sieht man diese mehr und mehr in der Umwelt liegen. Für eine hygienische Entsorgungsmöglichkeit gebrauchter Masken hat der Verpackungsspezialist Metsä Board nun gesorgt.
Mehr lesen
Foto: LUSH

Foto: Deutsche Post AG

Geschenkverpackungen mit Mehrfachnutzen

07.10.2020

Viel zu schön zum Wegwerfen! Wer hat das nicht selbst schon einmal bei einer hochwertigen Geschenkverpackung gedacht? Auch, wenn die Zeiten, in denen Oma das Geschenkpapier gebügelt hat, vorbei sind, achten viele Menschen durchaus auf einen besonnenen Umgang mit Geschenkverpackungen.
Mehr lesen
Foto: Deutsche Post AG

Foto: Deutsche Post AG

Was ist Fördertechnik 4.0?

09.07.2020

Von heute auf morgen ein Buch oder eine neue Kaffeemaschine bestellen – kein Problem im E-Commerce. Damit es auch wirklich schnell geht, braucht es automatisierte Intralogistikanlagen und moderne Fördertechnik 4.0.
Mehr lesen
ALDI-Tragetasche in Blau

© ALDI SÜD

Alternativen zu Kunststoff­tüten und Einweg-Kunststoffver­packungen

03.01.2020

Die Europäische Union hat ein mehrstufiges Verbot von Einwegkunststoff ab dem Jahr 2021 beschlossen. In Deutschland hat die Bundesregierung im November 2019 ein Verbot von Plastiktüten auf den Weg gebracht. Und auch in Großbritannien fordern Kunden Trage-Alternativen für ihren Einkauf im Supermarkt.
Mehr lesen