Eine Collage zeigt die Verwendung des Müllfachs in der Zigarettenschachtel Input.

Vier Studierende der Münster School of Design haben eine Zigarettenschachtel mit eingebautem Fach für die Stummel entworfen. (Foto: J. Zerr, E. Freymüller, M. Hesse, F. Vennemeyer)

Der Nachwuchs der Verpackungsbranche steht in den Startlöchern

drei Bilder von Zigarettenpackung mit Zusatzfach

Die Zigarettenpackung „Input“ verfügt über ein zusätzliches Fach für Zigarettenstummel. Foto: J. Zerr, E. Freymüller, M. Hesse, F. Vennemeyer

Nachhaltig ausbessern

Kartonverpackung geschlossen und geöffnet

Praktische Kartonverpackung für genug Spachtelmasse, um zehn Dübellöcher zu verfüllen. Foto: Giulia La Spina/Kim Bujak/Suh-Khubg Choi

Damit der Rahmen richtig hängt

Kartonverpackung für Bilderrahmen

Die Schutzverpackung für Bilderrahmen besteht komplett aus Karton. Foto: Farina Nagel

Nachhaltiges Verpackungsmaterial aus Spelzen

Kantenschutz aus Getreidespelzen

Die natürlichen Hohlräume der Spelzen sorgen für gute isolierende und stoßdämpfende Eigenschaften. Foto: Proservation

Nebeneinander aufgereiht stehen drei Mülltonnen und ein Müllsack für verschiedene Abfallsorten.

Bild: Initiative „Mülltrennung wirkt“ / Steffen Jagenburg