© Nestlé Nespresso SA

Kaffeekapseln aus Aluminium sind nach Angaben des Grünen Punkts hervorragend recyclingfähig. Einige der Kaffeekapselhersteller haben eine freiwillige Rücknahme über das Duale System in Deutschland bereits beantragt. © Nestlé Nespresso SA

Kaffeekapseln bleiben voraussichtlich pfandfrei

Bei Nespresso hat man das klare Ziel: Die Kapseln sollen recycelt werden. Sie bestehen aus Aluminium, das unendlich oft recycelt werden kann. © Nestlé Nespresso SA

Bei Nespresso hat man das klare Ziel: Die Kapseln sollen recycelt werden. Sie bestehen aus Aluminium, das unendlich oft recycelt werden kann. © Nestlé Nespresso SA

Doch wie realistisch ist die Etablierung einer solchen Gebühr in Deutschland wirklich?

Recycling-Bags aus Papier sollen helfen, das Ziel des Unternehmens bis bis 2020 zu erfüllen.  © Nestlé Nespresso SA

In über 30 Ländern stellt der Kaffeemagnat bereits Recyclingsysteme zur Verfügung. Recycling-Bags aus Papier sollen helfen, das Ziel des Unternehmens bis 2020 zu erfüllen: Bis dahin soll die Recyclingquote von derzeit gut 80 Prozent weltweit auf 100 Prozent gesteigert werden. © Nestlé Nespresso SA

TIGHTLY PACKED

interpack Newsletter