In der Ernährungs- und Getränkeindustrie ist Glas ein wichtiges Verpackungsmaterial. Foto: GADV

In der Ernährungs- und Getränkeindustrie ist Glas ein wichtiges Verpackungsmaterial. Foto: GADV

Industrie mit Durchblick

Positive Stimmung bei Glasverpackern

Die Glasbehälterbranche freut sich über stabile Zahlen und positive Aussichten. Foto: C.Tillmann/Messe Düsseldorf

Die Glasbehälterbranche freut sich über stabile Zahlen und positive Aussichten. Foto: C.Tillmann/Messe Düsseldorf

Weltweit steigt der Konsum an alkohol- und bierhaltigen Getränken. Damit einher gehen höhere Produktionszahlen bei Glasverpackungen. Foto: glasstec14_MT6054 / Messe Düsseldorf

Weltweit steigt der Konsum an alkohol- und bierhaltigen Getränken. Damit einher gehen höhere Produktionszahlen bei Glasverpackungen. Foto: glasstec14_MT6054 / Messe Düsseldorf

Vielfältig im Einsatz

Glas ist vielfältig einsetzbar: Der Werkstoff eignet sich für Verpackungen von Lebensmitteln, Getränken, Kosmetikartikeln oder Arzneien. Foto: glasstec14_MK1853 / Messe Düsseldorf

Glas ist vielfältig einsetzbar: Der Werkstoff eignet sich für Verpackungen von Lebensmitteln, Getränken, Kosmetikartikeln oder Arzneien. Foto: glasstec14_MK1853 / Messe Düsseldorf

Keimfreie Glasverpackung in der Pharmabranche. Foto: Merck KGaA

Keimfreie Glasverpackung in der Pharmabranche. Foto: Merck KGaA

100 % Recycling

Vielfältige Formen und Dekore: Glas ist ein wandlungsfähiges Verpackungsmaterial. Foto: Koenig & Bauer (KBA)

Vielfältige Formen und Dekore: Glas ist ein wandlungsfähiges Verpackungsmaterial. Foto: Koenig & Bauer (KBA)

TIGHTLY PACKED

interpack Newsletter

Weitere Informationen