Willkommen auf der interpack 2017!

interpack Magazin

Probably the best ...
Die Flasche ist grün, sie liegt gut in der Hand und Männer lieben es. Nein, die Rede ist nicht von Bier – oder vielleicht doch?
Mehr lesen
Kommt nicht in die Tüte
Aus immer mehr Supermärkten verschwinden die Plastiktüten. Der Vorwurf der Umweltschädigung setzt Regierungen, Industrie und Handel rund um den Globus in Zugzwang.
Mehr lesen
Perfectly imperfect
Einen Schritt gegen die weltweite Lebensmittelverschwendung hat Tesco gemacht, als die Supermarktkette die Serie ‚wonky food’ mit einer eigens entworfenen Verpackungsreihe startete und seit dem in ausgewählten Märkten Obst und Gemüse verkauft, das für die meisten unter uns als unansehnlich gelten würde.
Mehr lesen
Klartext auf den ersten Blick
Lebensmittelkennzeichnungen sollen Verbraucher über Nährwerte und Gesundheitsrisiken von Produkten informieren. Doch einige Firmen versuchen, einen Weg um die Ratings herum zu finden und beeinträchtigen so den eigentlichen Mehrwert der Bewertungen.
Mehr lesen
Weit mehr als eine Verpackung
Kartonagen sind in der Regel braun oder weiß und meist eher langweilig gestaltet. Sie dienen dem Schutz von transportablen Gütern und sind bestens zum Recycling geeignet. Was Kartons außerdem noch können, zeigen unterschiedliche Möbelstücke aus dem nachhaltigen Rohstoff Papier.
Mehr lesen
Mit Material, Druck und Marketing beeindrucken
Bei Kosmetikverpackungen geht es wie bei allen anderen Verpackungen natürlich in erster Linie um den Schutz des Produktes. Die besondere Herausforderung im Beautybereich liegt allerdings darin, die Kunden von dem Inhalt zu überzeugen, auch wenn dieser noch vollkommen unbekannt ist. Wie das erreicht werden kann, zeigt eine Auswahl an kürzlich prämierten Kosmetikverpackungen.
Mehr lesen
Rote Lippen soll man küssen
Matt, glänzend, mit Schimmereffekt, in knallrot, rosé, pink oder brombeere: So vielfältig wie die Auswahl an Farbtönen sind auch die Verpackungsvarianten des Stylo d’Amour’.
Mehr lesen
Die Frage nach der Größe
Und immer wieder geht es um die Frage nach der Größe: Eine britische Marketingfirma geht dem Mythos der schrumpfenden Schokoriegel auf den Grund.
Mehr lesen
Drei Tassen heißer Kaffee aus dem Beutel
Ohne Kompromisse beim Geschmack: Für Picknick, Garten, Camping, Büro und alle Einsätze im Freien gibt es frisch gebrühten Kaffee praktisch aus dem Beutel gegossen. Foto: Coffeebrewer Nordic A/S
Mehr lesen
Schütten leicht gemacht
Neuheit bei den wiederverschließbaren Verpackungen – Mit der Easy Pour Bag hat Designer Alan D. Olin eine Alternative zur klassischen Müsliverpackung und Chipstüte entwickelt, die lang anhaltende Frische und erleichterte Handhabung schafft.
Mehr lesen
TIGHTLY PACKED

interpack Newsletter

  • Non-Food - Themen aus den Bereichen Pharma, Kosmetik, Non-Food und Industriegüter
  • Food - Themen aus den Bereichen Nahrungsmittel, Getränke, Backwaren und Süßwaren
Jetzt abonnieren

Die Messe für Inhalte!

Die interpack ist das unverzichtbare Event für die Branchen Nahrungsmittel, Getränke, Süßwaren, Backwaren, Pharma, Kosmetik, Non-Food, Industriegüter. Keine andere Messe weltweit bildet die gesamte Wertschöpfungskette ab. Und auf keiner anderen Messe liefert die Packmittelindustrie – mit all ihren Materialien – maßgeschneiderte Lösungen und innovative Konzepte.

Eine für alle.

Neue Kontakte knüpfen, neue Kunden gewinnen, mit einem innovativen Stand Präsenz zeigen. Die interpack ist für den globalen Player, für den innovativen Mittelständler und für den klassischen Kleinunternehmer ein Muss.

Aussteller

Zeigen Sie sich auf der interpack!

Besucher

Alles für Ihren Messebesuch!

Presse

Services und Materialien für Journalisten

interpack international

Jakarta, Indonesien

indopack

Internationale Indonesische Verpackungsmesse
07.09.2016 - 10.09.2016

interpack@Social Media