TVI GmbH Entwicklung und Produktion

Salzhub 16 (Gewerbegebiet), 83737 Irschenberg
Deutschland

Telefon +49 8062 72580-0
Fax +49 8062 72580-200
info@tvi-gmbh.de

Messehalle

  • Halle 5 / A04
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 5): Stand A04

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.01  Vorbereiten und Zuführen
  • 01.01.07  Dosier- und Portioniermaschinen
  • 01.01.07.02  Dosier- und Portioniermaschinen / Schneidemaschinen

Dosier- und Portioniermaschinen / Schneidemaschinen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.04  Füll- und Verschließmaschinen (FS)
  • 01.02.04.19  Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Trays, Schalen, Mulden

Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Trays, Schalen, Mulden

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.05  Inspektion und Kontrolle
  • 01.05.01  Kontrollwaagen

Kontrollwaagen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.13  Robotersysteme
  • 01.06.13.03  Pick & Place-Roboter

Pick & Place-Roboter

Unsere Produkte

Produktkategorie: Dosier- und Portioniermaschinen / Schneidemaschinen

GMS 500 singlecut

Das multifunktionale Portioniersystem mit Einzelscheibenablage

Das multifunktionale Portioniersystem. Die GMS 500 portioniert nahezu jede Art von Rotfleisch zu jeder Portion, immer gewichts- und resteoptimiert.

Anwendungsbeispiele
• Scheiben aus kleiner und mittlerer Rohware:
• Fillets, Schnitzel, Steaks, Minutensteaks
  Scheiben aus großer Rohware:
• Rouladen, Grillfackelstreifen
  Scheiben aus knochiger Ware:
•Schweine-Kotelett, Nacken-Kotelett
• Lamm-Kotelett
  Scheiben aus gefrorener Rohware: (Bis -3°c)
  Nacken- und Lachssteaks
• Scheiben aus gegarter/Geräucherter Rohware:
• Kassler mit/ohne Knochen
  Würfel oder Streifen:
• Gulasch, Minischnitzel, Geschnetzeltes

Nutzen
• Flexibilität
  Ein Formrohr für mehrere oder nur ein Produkt je nach Kundenanwendung.
• Gleichgewichtig mit nahezu
  konstanter Scheibendicke.
• Hohe Leistung:
  Durch kurze Nachladezyklen
• Restefreie Portionierung möglich
• Kompakt / Flexibel
• Formrohrhöhe von 200 - 600 mm (700 mm optional) Geringer Platzbedarf

Funktionsweise
• Eine oder mehrere Fleischstücke werden in das passende Formrohr eingelegt.
• Die Maschine dreht sich in die Portionier-Position, der entsprechende Stempel fährt in das Formrohr.
• Das Produkt wird in Längsrichtung optimal geformt und vermessen.
                                                                            
• Nun kann restefrei oder mit einem minimalem Abschnitt portioniert werden.
Das Messer trennt die erste Scheibe ab.Die Lineareinheit bestimmt die Scheibenstärke entsprechend dem Zielgewicht
und schneidet kontinuierlich. Sofort nach dem letzten Schnitt dreht sich der Revolver zum nächsten Fleischstück
der Ablauf wiederholt sich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dosier- und Portioniermaschinen / Schneidemaschinen

GMS 1200 multicut

Vorteile
• flexibler Einsatz für Rotfleisch, mit und ohne Knochen, in jeder Konsistenz und Größe
• hohe Gewichtsgenauigkeit
• Resteminimierung
• geringer Rüst- und Bedienaufwand
• minimale Personalkosten / hohe Leistung

Das multifunktionale Portioniersystem für genaue und resteminimierte Portionierung.

Das multifunktionale Portioniersystem.
Die GMS 1200 portioniert jede Art von Rotfleisch in jeder Konsistenz zu jeder Portion, immer gewichts- und resteoptimiert.
 
Anwendungsbeispiele
• Scheiben aus kleiner und mittlerer Rohware
• Schnitzel, Steaks, Minutensteaks
• Schmetterlingschnitzel
• Scheiben aus großer Rohware
• Rouladen, Grillfackelstreifen
• Scheiben aus gefrorener Rohware
• Nacken- Lachssteaks, Bauchscheiben
• Scheiben aus knochiger Rohware
• Lachs-; Nacken-Kotelett, Bauch mit Knochen
• Scheiben aus gegarter/geräucherter Rohware
• Kasseler mit/ohne Knochen, ger. Bauch
• Würfel-Streifen
• Gulasch, Minischnitzel, Geschnetzeltes
Einsparungen
• Gewinnsteigerung
• Ausbeutesteigerung
• Give-Away Einsparung
• Personalkostenminimierung
• restefreie Portionierung
• geringe Anschnitte
• höchstmögliche Genauigkeit
• geringer Arbeitsaufwand durch Zu- u.
  Abtransportpuffer
• geringer Aufwand für gewichtsgenaue Packungen
• kürzeste Rüstzeiten

Funktionsweise
• Mehrere Fleischstücke werden auf das Zuförderband gelegt (Pufferfunktion).
• Diese werden durch Sensoren einzeln auf das Waagenband gefördert.
• Das Fleischstück wird vom Waagenband in die U-Form gefördert.
• Die obere Einheit mit der C-Form fährt nach unten und formt das Fleisch in der U-Form zu einem ovalen Querschnitt.
• Dann wird das Fleischstück vom Zutransportstempel gegen den Abtransportstempel gepresst. Dadurch werden gerade Anfangs- und Endbereiche geformt.                                                                            
• Nach dem Erreichen des berechneten Vorschubes trennt das Spiralmesser die erste Scheibe ab.
• Wenn sich das Messer wieder in Ausgangsstellung befindet, wird der nächste Vorschub aktiviert usw.
• Nach dem Aufschneiden wird der Block aus Scheiben beim nächsten Press-Vorgang auf das Abtransportband geschoben.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Ihr Spezialist für gewinnoptimierte Fleischportionierung

TVI bietet Innovationen im Bereich der Fleischportionierung und -veredelung. Die Angebotspalette erstreckt sich von der Fleischtemperierung des Ausgangsprodukts bis zur Übergabe der fertigen Portion an die Verpackungsmaschine.

TVI Maschinen portionieren jede Art von Rotfleisch zu jeder Portion immer gewichts- und resteoptimiert.
Die verschiedenen GMS Baureihen sind flexible Fleischbearbeitungszentren, die mit Standardmodulen und kundenspezifischen Programmen optimal jede Portionieraufgabe
lösen. Aus den unterschiedlichen Maschinen des TVI Lieferprogramms ergeben sich auf Kundenwunsch maßgeschneiderte Linien, die
in alle räumlichen Gegebenheiten integriert werden können.

Die fortschreitende Konzentration der Handelsbetriebe führt zu einem enormen Kostendruck. Mit der ständigen Weiterentwicklung moderner Fleischverarbeitungs- und Fleischveredelungs-
komponenten werden wir auch in Zukunft die Wettbewerbsfähigkeit Fleisch verarbeitender Betriebe stärken.

Wir erhöhen die Wertschöpfung unserer Kunden durch größtmöglichen Warendurchfluss, edle Optik der Endprodukte sowie durch minimierte Energie- und Personalkosten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Industriegüter