Durst Group, HQ Durst Phototechnik AG

Julius-Durst-Str. 4, 39042 Brixen-Bressanone
Italien

Telefon +39 0472 810111
Fax +39 0472 830980
info@durst-group.com

Messehalle

  • Halle 13 / D73
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 13): Stand D73

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.04  Etikettieren und Kennzeichnen
  • 01.04.05  Drucker (Thermo-, Inkjet-, Matrix-)

Drucker (Thermo-, Inkjet-, Matrix-)

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.04  Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln
  • 02.04.07  Maschinen zum Herstellen von Schachteln, Kisten u.ä. Behältnissen

Maschinen zum Herstellen von Schachteln, Kisten u.ä. Behältnissen

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.04  Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln
  • 02.04.12  Maschinen zum Herstellen von Flexiblen Verpackungen

Maschinen zum Herstellen von Flexiblen Verpackungen

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.04  Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln
  • 02.04.13  Maschinen zum Herstellen von Etiketten

Maschinen zum Herstellen von Etiketten

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.04  Maschinen zum Herstellen von Packmitteln und Packhilfsmitteln
  • 02.04.23  Maschinen zum Herstellen von Tuben

Maschinen zum Herstellen von Tuben

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.05  Maschinen und Anlagen zum Veredeln von Packmitteln

Maschinen und Anlagen zum Veredeln von Packmitteln

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.06  Maschinen und Anlagen zum Bedrucken von Packmitteln

Maschinen und Anlagen zum Bedrucken von Packmitteln

Unsere Produkte

Produktkategorie: Drucker (Thermo-, Inkjet-, Matrix-), Maschinen und Anlagen zum Bedrucken von Packmitteln

Rho 312R

Der neue Rho 312R ist der schnellste 3.2 m Rolle-zu-Rolle Drucker und definiert mit seiner Leistungsfähigkeit einen neuen Qualitätsstandard für industrielle Backlit- und Fine-Art Anwendungen.

Der Rho 312R ist ausgestattet mit Durst Quadro Array 12M Druckköpfen, die über 24.000 Düsen verfügen und mit Tropfengrößen von 12 Picolitern eine exzellente Druckqualität von bis zu 800 dpi erzielen. Mit der verbauten Variodrop-Technologie druckt der Rho 312R bis zu 240 qm pro Stunde und bietet zusätzlich die Möglichkeit, zwei 1.6 m Rollen parallel über einzelne Druckbahnen zu bedrucken.
Der Rho 312R kann bis zu 6 Farben drucken und durch die hohe Pigmentierung der Tinte wird der Tintenverbrauch erheblich gesenkt. Daraus resultieren niedrige Produktionskosten pro Quadratmeter und eine hohe Rentabilität.

Die hohe Flexibilität, Produktivität und Druckqualität macht den Rho 312R zur profitablen Lösung für Backlits, Fine-Art Drucke, POP, Banner, Tapeten und Fassadendekorationen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drucker (Thermo-, Inkjet-, Matrix-), Maschinen und Anlagen zum Bedrucken von Packmitteln

Rho 512R

Extrabreiter 12 Pikoliter UV Inkjet-Drucker mit Variodrop-Technologie

Der Rho 512R setzt mit der neuesten Durst Quadro Array 12M Druckkopf-Technologie und Tröpfchengrößen von 12 Pikolitern, den neuen Qualitätsstandard bei den extrabreiten High-End Inkjet-Druckern. Mit einer Druckqualität von bis zu 800 dpi und einer Geschwindigkeit von bis zu 350 qm pro Stunde, bedruckt der Rho 512R eine Vielzahl von großformatigen Werbematerialien und kann auch drei 1,6 m Rollen parallel verarbeiten. Unbeaufsichtigtes Drucken und sehr niedrige Produktionskosten machen den Rho 512R zu einem der sparsamsten Drucker aller Zeiten. Ausgestattet mit der Variodrop-Technologie, verwendet der Rho 512R Mehrfachimpulse für die Modulation der Tröpfchengröße. Dadurch wird die exakte Tintenmenge platziert und Tropfen-Satteliten wie beim herkömmlichen Graustufendruck vermieden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit 1936 leistet Durst in Südtirol Pionierarbeit, um bessere und schnellere Verfahren für die Reproduktion von Großbildformaten zu entwickeln. Zu Beginn war das Unternehmen im Felde der analogen Fototechnologie tätig und wechselte später in die digitale Laserbelichtung von Bilddaten.

Diese Entwicklung legte den Grundstein für einen der ersten Großformat Tintenstrahl-Drucker im grafischen Sektor. Erfolgreich adaptierte Durst die Tintenstrahl-Technologie in weitere Branchen und Anwendungsbereiche. Deshalb bezeichnen wir uns heute als Spezialist für industrielle Tintenstrahl-Anwendungen. Mit der Errichtung eines neuen Forschungszentrums in Lienz/Österreich, unterstreichen wir unsere Intention, auch künftig für die Weiterentwicklung der Tintenstrahl-Technologie zu sorgen und neue Lösungen anzubieten.

Unsere Drucksysteme haben das Potenzial, bestehende Marktsituationen zu verändern und unseren Kunden neue Marktchancen zu erschließen. Unsere Verpflichtung ist es, nachhaltige und umweltschonende Technologien zu entwickeln, die weniger Tinte und Energie verbrauchen, Lagerflächen und Abfälle reduzieren und On-Demand für die unterschiedlichsten industriellen Anwendungen einsetzbar sind.

Mit der Optimierung der Leistungsfähigkeit unserer Druckmaschinen durch chemische und physikalische Forschungsergebnisse, haben wir unseren Kunden Wettbewerbsvorteile und Profitabilität erbracht. Deshalb sind wir uns auch sicher, dass Durst der Spezialist für industrielle Tintenstrahl-Anwendungen ist.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Kosmetik
  • Industriegüter
  • Getränke
  • Pharma
  • Konsumgüter (Non-Food)