Flexicon Liquid Filling A/S

Frejasvej 2-6, 4100 Ringsted
Dänemark

Telefon +45 45439400
flexicon@flexicon.dk

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Messehalle

  • Halle 16 / A24
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 16): Stand A24

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 16

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.04  Füll- und Verschließmaschinen (FS)
  • 01.02.04.01  Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Ampullen, Fläschchen, Vials

Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Ampullen, Fläschchen, Vials

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.04  Füll- und Verschließmaschinen (FS)
  • 01.02.04.06  Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Flaschen

Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Flaschen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.05  Füllmaschinen
  • 01.02.05.02  Füllmaschinen für Ampullen, Fläschchen, Vials

Füllmaschinen für Ampullen, Fläschchen, Vials

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.05  Füllmaschinen
  • 01.02.05.06  Füllmaschinen für Flaschen

Füllmaschinen für Flaschen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.06  Verschließmaschinen
  • 01.02.06.01  Verschließmaschinen für Ampullen, Fläschchen, Vials

Verschließmaschinen für Ampullen, Fläschchen, Vials

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.06  Verschließmaschinen
  • 01.02.06.04  Verschließmaschinen für Flaschen

Verschließmaschinen für Flaschen

  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.02  Abfüllen und Verpacken
  • 01.02.10  Verpackungsmaschinen mit besonderen Einrichtungen zum hygienischen Verpacken
  • 01.02.10.01  Aseptische Abfüllmaschinen
  • 01  Verpackungsmaschinen und -geräte
  • 01.06  Ergänzende Maschinen und Anlagen im Verpackungsprozess
  • 01.06.02  Verkapselmaschinen
  • 06  Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Pharmazeutika und Kosmetika
  • 06.03  Betriebs- und Hilfseinrichtungen zur Herstellung pharmazeutischer und kosmetischer Produkte
  • 06.03.06  Beschickungssyteme - Pharmazie u. Kosmetik

Beschickungssyteme - Pharmazie u. Kosmetik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Aseptische Abfüllmaschinen

Flexicon präsentiert neues halbautomatisches Abfüll- und Verschließsystem FlexFeed30

Flexicon Liquid Filling präsentiert das neue Abfüll- und Verschließsystem FlexFeed30 (FF30) für die Pharma-, Biotech- sowie der Diagnostikindustrie. Die Flexicon FF30 befüllt und verschließt pro Stunde bis zu 1.200 Flaschen mit einem Durchmesser bis 50 mm und einer maximalen Höhe bis 110 Millimetern. Herkömmliche Schraubverschlüsse, Pipettenverschlüsse oder auch kundenindividuelle Verschlüsse werden mit einem gleichbleibenden Drehmoment festgezogen, um Undichtigkeiten ein Auslaufen der Flüssigkeit zu verhindern. Die neue FF30 bietet den Anwendern eine vereinfachte Bedienung und eine nochmals verbesserte GMP-Konformität. 

Flexicon, ein Geschäftsbereich der Watson-Marlow Fluid Technology Group, präsentiert am Stand A24 in Halle 16 seine erfolgreiche Abfüll- und Verschließmaschine FlexFeed30 (FF30).

Die FF30 ermöglicht im Vergleich zu Vorgängermodellen eine nochmals vereinfachte Bedienung. Ein integrierter Stromanschluss ermöglicht den Anschluss eines peristaltischen Tischgerätes, wie der neuen Flexicon PF7.

Ergonomische Verbesserungen erleichtern die Bedienung die Bedienung der neuen FF30. Neue Knöpfe sorgen darüber hinaus auch für eine nochmals gesteigerte Hygiene und verbesserte GMP-Konformität.

Zur Sicherung der Reinheit und Hygiene ist der gesamte „Fluid-Path“, der alle produktberührenden Teile umfasst, für den Single-Use-Einsatz ausgelegt. Dadurch werden Kreuzkontaminationen zuverlässig verhindert. Gleichzeitig ermöglicht die geringe Stellfläche der FF30 einen flexiblen Betrieb, beispielsweise an wechselnden Orten oder unter LAF Einheiten oder unter einer Sicherheitswerkbank.

Ein Wechsel der verwendeten Flaschen oder Verschlüsse ist innerhalb von weniger als fünf Minuten problemlos möglich. Dadurch eignet sich die FF30 perfekt für die flexible Produktion von kleineren Chargen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Füll- und Verschließmaschinen (FS) für Ampullen, Fläschchen, Vials, Aseptische Abfüllmaschinen, Verkapselmaschinen

Watson-Marlow zeigt vollautomatische Abfüllmaschine Flexicon FPC50W

In Halle 16 am Stand A24 zeigt Flexicon unter anderem die vollautomatische, leicht zu validierende Abfüllmaschine FPC50W. Das System verfügt über eine integrierte Stopfen-Setzstation sowie Bördelstation für Alu-Kappen. Darüber hinaus ermöglicht die FPC50W eine automatische Gewichtskontrolle. Mit nur wenigen, universellen Formatteilen eignet sie sich für alle Vialgrößen von 2R bis 100H bei bis zu 25 Einheiten in der Minute.

Ausgestattet ist die FPC50W mit einem peristaltischen Pumpenkopf von Flexicon mit insgesamt zwölf Rollen, der einen besonders schnellen Schlauchwechsel ermöglicht, und sich damit besonders für Single-Use eignet. Dabei bietet sie eine hohe Genauigkeit bei Füllmengen von 0,2 ml bis 100 ml und vermeidet Verspritzen, Tropfen oder Schaumbildung.

Das peristaltische Abfüllprinzip der FPC50W eignet sich ausgezeichnet für das aseptische Fördern von Flüssigkeiten, da das Medium im geschlossenen Schlauchsystem gefördert wird und ausschließlich mit einem nach USP Class 6 zertifizierten Schlauch und der Füllnadel in Berührung kommt.

Auf der interpack ist die FPC50W in Kombination mit einem kompakt gebauten Isolator und einer RDH(L) (Rapid Decon Hatch) des Partners Franz Ziel GmbH ausgestellt. Dabei ist der Arbeitsbereich des vollautomatischen Abfüll- und Verschließsystems vollständig in den Isolator eingehaust, der für aseptische Produktionsbedingungen der Reinheitsklasse A (ISO Klasse 5) sorgt. Diese Bedingungen werden durch eine vorhergehende automatische Bio-Dekontamination mit vH2O2 erreicht. Durch Handschuheingriffe sind alle Teile der Anlage jederzeit leicht zugänglich.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verschließmaschinen für Ampullen, Fläschchen, Vials, Verschließmaschinen für Flaschen

Flexicon FS10 - Tischgerät zum Bördeln von Vials

Flexicon Liquid Filling zeigt auf der interpack mit der FS10 eine flexibles Tischgerät zum Verschließen mit Bördelkappen.
 
Die FS10 verschließt mit Druckluft zuverlässig bis zu 1.000 Flaschen pro Stunde mit Bördelkappen mit einem Durchmesser von 8- 20 mm. Sie eignet sich für Vials mit einem maximalen Durchmesser von 55 mm und einer maximalen Höhe von 180 mm. Für größere Flaschen und Kappen bietet Flexicon darüber hinaus die FS32.

Sowohl FS10 als auch FS32 überzeugen durch ihren geringen Platzbedarf und eine einfache Bedienung. Sie lassen sich blitzschnell auf neue Vials oder Verschlüsse umrüsten.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

11.04.2017

Flexicon präsentiert neues, verbessertes halbautomatisches Abfüll- und Verschließsystem FlexFeed30

Flexicon Liquid Filling präsentiert das neue, verbesserte Abfüll- und Verschließsystem FlexFeed30 (FF30) für die Pharma-, Biotech- sowie der Diagnostikindustrie. Die Flexicon FF30 befüllt und verschließt pro Stunde bis zu 1.200 Flaschen mit einem Durchmesser bis 50 mm und einer maximalen Höhe bis 110 Millimetern. Herkömmliche Schraubverschlüsse, Pipettenverschlüsse oder auch kundenindividuelle Verschlüsse werden mit einem gleichbleibenden Drehmoment festgezogen, um Undichtigkeiten ein Auslaufen der Flüssigkeit zu verhindern. Die neue FF30 bietet den Anwendern eine vereinfachte Bedienung und eine nochmals verbesserte GMP-Konformität. 

Flexicon, ein Geschäftsbereich der Watson-Marlow Fluid Technology Group, präsentiert am Stand A24 in Halle 16 seine erfolgreiche Abfüll- und Verschließmaschine FlexFeed30 (FF30).

Die FF30 ermöglicht im Vergleich zu Vorgängermodellen eine nochmals vereinfachte Bedienung. Ein integrierter Stromanschluss ermöglicht den Anschluss eines peristaltischen Tischgerätes, wie der neuen Flexicon PF7 oder 520Di von Watson-Marlow.

Ergonomische Verbesserungen erleichtern die Bedienung die Bedienung der neuen FF30. Neue Knöpfe sorgen darüber hinaus auch für eine nochmals gesteigerte Hygiene und verbesserte GMP-Konformität.

Zur Sicherung der Reinheit und Hygiene ist der gesamte „Fluid-Path“, der alle produktberührenden Teile umfasst, für den Single-Use-Einsatz ausgelegt. Dadurch werden Kreuzkontaminationen zuverlässig verhindert. Gleichzeitig ermöglicht die geringe Stellfläche der FF30 einen flexiblen Betrieb, beispielsweise an wechselnden Orten oder unter LAF Einheiten oder unter einer Sicherheitswerkbank.

Ein Wechsel der verwendeten Flaschen oder Verschlüsse ist innerhalb von weniger als fünf Minuten problemlos möglich. Dadurch eignet sich die FF30 perfekt für die flexible Produktion von kleineren Chargen.

Mehr Weniger

11.04.2017

Flexicon Liquid Filling zeigt vollautomatische Abfüllmaschine Flexicon FPC50W

In Halle 16 am Stand A24 zeigt Flexicon Liquid Filling unter anderem die vollautomatische, leicht zu validierende Abfüllmaschine. Das System verfügt über eine integrierte Stopfen-Setzstation sowie Bördelstation für Alu-Kappen. Darüber hinaus ermöglicht die FPC50W eine automatische Gewichtskontrolle. Mit nur wenigen, universellen Formatteilen eignet sie sich für alle Vialgrößen von 2R bis 100H bei bis zu 25 Einheiten in der Minute.

Ausgestattet ist die FPC50W mit einem peristaltischen Pumpenkopf von Flexicon mit insgesamt zwölf Rollen, der einen besonders schnellen Schlauchwechsel ermöglicht, und sich damit besonders für Single-Use eignet. Dabei bietet sie eine hohe Genauigkeit bei Füllmengen von 0,2 ml bis 100 ml und vermeidet Verspritzen, Tropfen oder Schaumbildung.

Das peristaltische Abfüllprinzip der FPC50W eignet sich ausgezeichnet für das aseptische Fördern von Flüssigkeiten, da das Medium im geschlossenen Schlauchsystem gefördert wird und ausschließlich mit einem nach USP Class 6 zertifizierten Schlauch und der Füllnadel in Berührung kommt.

Auf der interpack ist die FPC50W in Kombination mit einem kompakt gebauten Isolator und einer RDH(L) (Rapid Decon Hatch) des Partners Franz Ziel GmbH ausgestellt. Dabei ist der Arbeitsbereich des vollautomatischen Abfüll- und Verschließsystems vollständig in den Isolator eingehaust, der für aseptische Produktionsbedingungen der Reinheitsklasse A (ISO Klasse 5) sorgt. Diese Bedingungen werden durch eine vorhergehende automatische Bio-Dekontamination mit vH2O2 erreicht. Durch Handschuheingriffe sind alle Teile der Anlage jederzeit leicht zugänglich.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

SEIT 28 JAHREN DER TECHNOLOGIEFÜHRER IM BEREICH PERISTALTISCHE ABFÜLLSYSTEME

Seit 1986 ist Watson-Marlow Flexicon spezialisiert auf sterile peristaltische Abfüll- und Verschließsysteme für Anwendungen in der pharmazeutischen Industrie, der Biotechnologie und der Diagnostik.

Durch kontinuierliche Weiterentwicklungen und Verbesserungen verfügen wir über eine einzigartige Auswahl an qualitativ hochwertigen Produkten und eine Spitzenstellung auf dem weltweiten Markt.
 
Mit unseren Produkten zielen auf die Produktion kleiner und mittlerer Chargen, wo es besonders auf Flexibilität, Genauigkeit und Effizienz ankommt. Watson-Marlow Flexicon bietet eine breite Produktpalette – von Tischgeräten zum manuellen Befüllen über halbautomatische Systeme bis hin zu vollautomatischen Abfülleinheiten und Verschließmaschinen für Stopfen, Schraubverschlüsse und Bördelkappen. Vollautomatische Systeme werden maßgeschneidert für Vials, Kunststoffflaschen, Reagenzgläser, Augentropfenflaschen oder nicht selbst stehende Mikroröhrchen geliefert.
 
Alle Anlagen sind für den Einsatz in einer sterilen Umgebung ausgelegt.

Watson-Marlow Flexicon hat seinen Sitz in Dänemark. Dort sind Entwicklung und Produktion angesiedelt. Der Vertrieb erfolgt über ein großes Netzwerk an Außendienstmitarbeitern und Vertriebspartnern in der ganzen Welt.

Flexicon ist seit Februar 2008 Teil von Watson-Marlow der weltweit größten Unternehmensgruppe mit Schwerpunkt auf peristaltisches Fördern und Abfüllen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren
  • Getränke
  • Pharma