Paul Craemer GmbH

Brocker Str. 1, 33442 Herzebrock-Clarholz
Deutschland

Telefon +49 5245 43-0
Fax +49 5245 43-201
info@craemer.com

Messehalle

  • Halle 10 / C40
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

interpack 2017 Hallenplan (Halle 10): Stand C40

Geländeplan

interpack 2017 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.11  Packmittel aus Kunststoff
  • 02.02.11.17  Lager- und Transportbehälter aus Kunststoff

Lager- und Transportbehälter aus Kunststoff

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.02  Packmittel
  • 02.02.11  Packmittel aus Kunststoff
  • 02.02.11.23  Ladungsträger aus Kunststoff

Ladungsträger aus Kunststoff

  • 02  Packstoffe, Packmittel, Packhilfsmittel und Packmittelproduktion
  • 02.03  Packhilfsmittel
  • 02.03.19  Paletten
  • 02.03.19.03  Paletten aus Kunststoff

Paletten aus Kunststoff

Unsere Produkte

Produktkategorie: Paletten aus Kunststoff, Ladungsträger aus Kunststoff

Kunststoffpaletten

Leistungsträger einer effizienten Logistik
Klar im Vorteil: Die Craemer Palette

Craemer fertigt Kunststoffpaletten ausschließlich mit sortenreinen und erstklassigen Werkstoffen, einstückig im Spritzgießverfahren. Alle Paletten sind auf Hygienetauglichkeit getestet und kompatibel zu allen gängigen Handling- und Fördersystemen. Die Paletten sind reparatur- und wartungsfrei, bieten hervorragende Reinigungseigenschaften und sind formstabil in Temperaturbereichen von -30 °C bis +40 °C, kurzzeitig auch bis +90 °C. Eine individuelle Bedruckung mit Logo, Nummerierungen oder anderer Beschriftung sowie Sonderfarben bieten wir gerne auf Anfrage an.

Craemer Kunststoffpaletten Portfolio:
  • Schwerlast-Kunststoffpaletten
  • Geschlossene Kunststoffpaletten
  • Hygienepaletten aus Kunststoff
  • Kunststoffpaletten mit RFID Transponder
  • Leitfähige Kunststoffpaletten
  • Kunststoffpaletten im Industrieformat
  • Europaletten aus Kunststoff
  • Kunststoff-Halbpaletten
  • Kunststoffpaletten in Sonderabmessungen
  • Stahlverstärkte Kunststoffpaletten

Die hohe Qualität wird gewährleistet durch die hauseigenen Abteilungen Forschung & Entwicklung, Konstruktion, Werkzeugbau und Produktion. Craemer Kunststoffpaletten sind konstruiert für maximale Funktionalität in der Anwendung. Auf individuelle Anforderungen kann Craemer mit passgenauen Lösungen reagieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Lager- und Transportbehälter aus Kunststoff

Lager- und Transportbehälter

Produktvielfalt, Branchenkenntnis, Qualität

Craemer entwickelt, konstruiert und fertigt im Kunststoffspritzgießverfahren hochwertige Lager- und Transportbehälter für vielfältige Einsatzzwecke. Das universell einsetzbare Behälterprogramm ist seit vielen Jahren eine feste Größe am Markt.
Insbesondere das "Weiße Behälterprogramm" setzt den Standard in der Fleisch- und Nahrungsmittelindustrie. Individuelle Kennzeichnungen mit Logos, Nummerierungen oder anderer Beschriftung und auch Sonderfarben sind stückzahlabhängig auf Anfrage möglich.

Craemer Lager- und Transportbehälter zeichnen sich aus durch:
  • Einsatz qualitativ hochwertiger, sortenreiner Werkstoffe
  • Praxisorientierte Entwicklungen und kontinuierliche Produkttests
  • Höchste Qualitätsansprüche bei der Fertigung
  • Einfaches Handling
  • Langlebigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Robuste Bauweise, hohe Widerstandsfähigkeit gegen Stoßeinwirkung
  • Beständigkeit gegen die meisten Chemikalien und Reinigungsmittel
  • Reinigungsfreundlichkeit dank glatter Oberflächen
  • Formstabilität in Temperaturbereichen von -30 °C bis +40 °C, kurzzeitig auch bis +90 °C
  • Exzellente Tragfähigkeit
Ideal geeignet für zahlreiche Branchen und Anwendungsgebiete:
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Fleischindustrie
  • Fischindustrie
  • Chemie- und Pharmaindustrie
  • Baugewerbe
  • Kommunen und Winterdienste

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Craemer Gruppe
International ausgerichtet – regional verwurzelt

Die Craemer Gruppe ist ein international tätiges Familienunternehmen mit den Kerngeschäften Metallumformung, Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau. Stammwerk ist die in 1912 gegründete Paul Craemer GmbH im ostwestfälischen Herzebrock-Clarholz. Im Jahr 2016 hatte die Gruppe rund 900 Beschäftigte, davon durchschnittlich circa 590 am Stammsitz, und eine Gesamtleistung von rund 250 Millionen Euro. 

Zu den operativen Gesellschaften der Unternehmensgruppe gehören heute neben dem deutschen Stammwerk mit Fertigung in allen drei Geschäftsfeldern: je ein Metallwerk im slowakischen Liptovský Mikuláš (Craemer Slovakia, s.r.o.) und im deutschen Attendorn (Craemer Attendorn GmbH & Co. KG), ein Kunststoffspritzgießwerk im britischen Telford (Craemer UK Ltd) und eine eigenständige Vertriebsgesellschaft für das Kunststoffprogramm im Großraum Paris (Craemer France Sarl).

Im Geschäftsfeld Metallumformung entwickelt, konstruiert und fertigt Craemer Präzisionsstanz- und großflächige Umformteile hauptsächlich für die Automobilindustrie insbesondere für den Fahrzeuginnenraum: in erster Linie Sitzschalen aber auch Sitzstrukturteile, Komponenten für Gurtsysteme und Türen sowie Instrumententräger. Schwerpunkt der Kunststoffverarbeitung liegt auf der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Paletten, Lager- und Transportbehältern sowie Entsorgungssystemen der Marke Kliko®. Im Bereich „Intelligente Kunststoffpaletten“ bietet Craemer Komplettlösungen zur Optimierung logistischer Prozesse auf Basis von RFID-Technologie der Produktmarke Palcontrol®. Die für die Produktion benötigten Werkzeuge und Formen werden im eigenen Werkzeugbau gefertigt. Heute zählt die Gruppe in allen Produktbereichen zu den europaweit führenden Herstellern und mit dem eigenen Palettenprogramm zu den weltweiten Marktführern. 

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Zielgruppen
  • Nahrungsmittel
  • Süßwaren
  • Backwaren
  • Kosmetik
  • Industriegüter
  • Getränke
  • Pharma
  • Konsumgüter (Non-Food)