Die Initiative SAVE FOOD ist ein Zusammenschluss von FAO, UNEP, Messe Düsseldorf und zahlreichen Vertretern aus der globalen Wirtschaft und einflussreicher Organisationen. © Messe Düsseldorf

Die Initiative SAVE FOOD ist ein Zusammenschluss von FAO, UNEP, Messe Düsseldorf und zahlreichen Vertretern aus der globalen Wirtschaft und einflussreicher Organisationen. © Messe Düsseldorf

SAVE FOOD Packaging Award zur interpack 2017 - Der WorldStar Award erhält eine neue Kategorie

SAVE FOOD fördert innovative und nachhaltige Ideen zur Vermeidung von Lebensmittelverlusten und –verschwendung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. © Messe Düsseldorf

SAVE FOOD fördert innovative und nachhaltige Ideen zur Vermeidung von Lebensmittelverlusten und –verschwendung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. © Messe Düsseldorf

Kooperation zwischen WPO und Messe Düsseldorf

Er ist einer der begehrtesten Branchenpreise im Bereich Verpackungen: Der WorldStar Award der World Packaging Organisation (WPO). Im kommenden Jahr wird der jährlich verliehene Preis eine weitere Kategorie dazu bekommen. Der neue „SAVE FOOD Packaging Award“ soll Verpackungslösungen auszeichnen, die helfen können, Nahrungsmittelverluste und -verschwendung zu reduzieren. Gewünscht sind nachhaltige Konzepte mit möglichst geringem Ressourceneinsatz.
Über die Preisverleihung im Rahmen der interpack 2017 freut sich Bernd Jablonowski, Global Portfolio Director Packaging & Processing bei der Messe Düsseldorf besonders: „Wir geben den WorldStar Awards eine Plattform, die dem Anspruch des renommierten Preises gerecht wird. Schließlich gibt es weltweit keine Veranstaltung mit einer so hohen Innovationsdichte und Internationalität wie die interpack“. Für den Vice President Sustainability & Food Safety bei der WPO Dr. Johannes Bergmair stellt der Preis eine logische Erweiterung der Award-Kategorien dar: „Schließlich kann eine gute Verpackung einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass weniger Nahrungsmittel verloren gehen oder verschwendet werden“, erklärt er zu dem neuen Preis.
„Die Entwicklung der Initiative SAVE FOOD zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, um Nahrungsmittelverluste und -verschwendung sinnvoll einzudämmen." © Messe Düsseldorf

„Die Entwicklung der Initiative SAVE FOOD zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, um Nahrungsmittelverluste und -verschwendung sinnvoll einzudämmen. Diesen Weg müssen wir konsequent weitergehen.“ Werner M. Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf.© Messe Düsseldorf

Im Zuge der Kooperation zwischen der Messe Düsseldorf und der WPO werden im Vorfeld der interpack 2017 von Verbandsvertretern aus über 15 Nationen – darunter Länderpreise in unterschiedlichen Kategorien vergeben, unter anderem auch für Retail- und Transportverpackungen. Die jeweiligen Landessieger werden danach bei der interpack 2017 vom 4. bis 10. Mai gegeneinander antreten.
SAVE FOOD fördert innovative und nachhaltige Ideen zur Vermeidung von Lebensmittelverlusten und –verschwendung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. © Messe Düsseldorf

SAVE FOOD fördert innovative und nachhaltige Ideen zur Vermeidung von Lebensmittelverlusten und –verschwendung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. © Messe Düsseldorf

SAVE FOOD Kongress und Innovationparc Packaging

Wie bereits bei der letzten interpack 2014 wird das Thema SAVE FOOD auch 2017 erneut im Innovationparc Packaging aufgegriffen. Bei der Sonderschau mit dem Fokus auf zukunftsorientierte Themen treffen sich Besucher und Aussteller zum kreativen Austausch, um gemeinsam visionäre Ideen zu entwickeln.

Analog wird zudem auch in 2017 der internationale "Save Food" Kongress unter Beteiligung der Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) und dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) wieder am ersten Messetag veranstaltet werden.