31.03.2014

HASTAMAT Verpackungstechnik GmbH

Neuentwickelte Schlauchbeutelmaschinen für den Hochleistungsbereich

Mit den innovativen Neuentwicklungen RM-170 und RM-270 präsentiert Hastamat zur interpack 2014 erneut die kontinuierliche vertikale Schlauchbeutelmaschinen für den Hochleistungsbereich. „Die geringe Bauhöhe gewährleistet auch bei Highspeed maximale Produktschonung“, bringt es Marco Hinter von Hastamat kurz auf den Punkt. Die Maschinen in modularer Edelstahlbauweise und in Hygienic Design sind optional mit Wasserschutz und Staubschutz erhältlich und lassen sich sehr gut reinigen. Hinter: „Alle Antriebselemente sind von der Produktseite klar getrennt.“ Durch die hervorragende Zugänglichkeit für Wartung und Reinigung bietet die Serie besonderen Komfort. Die Folienrolle ist einseitig gelagert und erleichtert die Bedienung sowie den Formatwechsel. „Mit diesen Neuentwicklungen decken wir mit einer Leistung von bis zu 250 Beuteln pro Minute alle Formatbereiche und Beutelformen ab“, so Hinter. Sonderapplikationen für Sticks lassen sich einfach und flexibel in die RM 170/270 integrieren.


Ausstellerdatenblatt