07.04.2014

Faubel & Co. Nachf. GmbH

Expertentag – kindersichere Verpackung

Faubel lädt auf die interpack Dr. Rolf Abelmann, Geschäftsführer des Instituts für VerpackungsMarktforschung, ein.


Die interpack in Düsseldorf ist die größte Verpackungsmesse der Welt. Auch das international agierende Familienunternehmen Faubel folgt ihrem Ruf und wird ab dem 8. Mai die Besucher am Stand C 15 in der Halle 7a begrüßen.


Mit besonderer Aufmerksamkeit widmet sich Faubel in diesem Jahr der Kindersicherheit von Pharmaverpackungen. „Jedes Jahr kommt es in Deutschland zu 200.000 Vergiftungsunfällen bei Kleinkindern, davon sind rund 60 Prozent auf Medikamenteneinnahme zurückzuführen. Diese Zahlen sind alarmierend und deshalb beschäftigen wir uns schon seit einigen Jahren mit kindersicheren Kennzeichnungslösungen“, erklärt Reinhard Kuge, Geschäftsführer bei Faubel.


CRSF Label – safety F1rst


So hat Faubel unter anderem das CRSF Label entwickelt. Dieses mehrlagige Etikett ist eine effiziente Möglichkeit Standardblister in einem nachgelagerten Verarbeitungsprozess kindersicher zu gestalten und trotzdem die Seniorenfreundlichkeit der Verpackung zu gewährleisten. Das CRSF Label ist nach DIN EN 134375 und US 16 CRF § 1700.20 (F1) zertifiziert und kann manuell sowie maschinell verarbeitet werden.


Expertentag am 12. Mai


Am 12. Mai können sich die Besucher des Faubel-Messestandes bei Dr. Rolf Abelmann, Geschäftsführer des Instituts für VerpackungsMarktforschung (ivm) in Braunschweig, über kindersichere Pharmaverpackungen, deren Anforderungen und Zertifizierung, informieren.


Das ivm bietet seit 1975 als ein Verpackungs- und Marktforschungsinstitut seine Dienstleistungen in Form von Untersuchungen an der Schnittstelle von Verpackungen und Verbraucher an. Eine besondere Spezialisierung betrifft die Prüfung und Zertifizierung von kindergesicherten Verpackungen. Das ivm ist international eines der wenigen akkreditierten Institute, das durch die CPSC Consumer Product Safety Commision und die FDA Food and Drug Administration in den USA anerkannt wird.


Ausstellerdatenblatt