Carrier Transicold & Refrigeration Systems

„Es tragen zwar viele Faktoren zu Nachernteverlusten bei, ein Hauptgrund dafür in vielen Entwicklungsländern ist jedoch das Fehlen einer funktionierenden Kühlkette. Unter Kühlkette versteht man ununterbrochene, temperaturgeführte Transport- und Lagersysteme für verderbliche Waren zwischen Produzent und Verbraucher.

Carrier, ein Weltmarktführer für High-Tech Heiz-, Klima- und Kühllösungen, engagiert sich für die Entwicklung skalierbarer & nachhaltiger Lösungen zur Verlängerung und Verbesserung der Kühlkette, um Lebensmittelverluste und –verschwendung zu senken und gleichzeitig die Auswirkungen auf den Klimawandel zu mindern, die Lebensmittelabfälle hervorrufen. Heute werden nur rund 10% der verderblichen Waren weltweit gekühlt und das obwohl die Kühlung die beste Technik ist, um die Haltbarkeit verderblicher Lebensmittel zu verlängern und das ohne Risiken.

Um die Notwendigkeit einer Plattform für die Debatte mit allen Interessensvertretern zu unterstreichen, organisiert Carrier den “World Cold Chain Summit to reduce Food Waste” Gipfel – eine jährliche Veranstaltung, auf der die weltweit führenden Privatunternehmen im Bereich Supply Chain, aber auch die Wissenschaft, NGOs und Regierungen vertreten sind.“

Carrier Transicold & Refrigeration Systems