01.04.2014

Meypack Verpackungssystemtechnik GmbH

Bewährte Anlage mit neuen technischen Highlights – Meypack sorgt für Hochleistung bei der Kartonverpackung

Der Maschinenbauer Meypack zeigt auf der Messe interpack vom 8. bis 14. Mai 2014 in Düsseldorf eine Kartonverpackungsmaschine für Hochleistungsanwendungen. Die Anlage vom Typ VP 531 verpackt Dosen, gefüllt mit Milchpulver, mit wiederverschließbarem Kunststoffdeckel in Wrap-Around Kartons mit außenliegender Industrielasche. Viele neue technische Entwicklungen ermöglichen produktschonendes Handling, hohe Zuverlässigkeit und ergonomische Bedienung. Die effiziente Anlage wird den Besuchern auch im Einsatz vorgeführt (Halle 14 / Stand A30).


Die Wrap-Around-Kartonverpackungsanlage VP 531 von Meypack basiert auf dem kontinuierlichen Verpackungsverfahren auf einer Ebene. Die Anlage erreicht eine Leistung von bis zu 60 Takten pro Minute und überzeugt gleichzeitig mit druckloser und äußerst schonender Produktverteilung. Die Bediener profitieren von der in neuem Meypack-Design realisierten Vollvisualisierung auf dem neuen Bedienpanel PanelView Plus 1500 von Rockwell Automation. Weitere Vorteile sind die zentralisierten Schmierpunkte und die ergonomische Beladung des Zuschnittmagazins. Für maximale Verfügbarkeit sorgt die erweiterte Kapazität des Magazins und das integrierte Fulfill-Leimsystem, die eine lange Bevorratung der Betriebsmittel ermöglichen. Außerdem hat Meypack den Formatumstellungsprozess durch Integration motorischer Verstellungen optimiert. Der auf der Maschine installierte Schaltschrank spart Platz in der Produktion und verkürzt die Kabelwege. Zur Qualitätssicherung bietet Meypack mit dem ausgestellten Hochleistungssystem vielfältige Überwachungssysteme an.


Hygienefreundliche Konstruktion
Die Kartonverpackungsanlage wurde nach dem CleanDesign® Konstruktionsprinzip von Meypack realisiert. Gemäß der Anforderungen der Food- und Getränkeindustrie ist die Maschine leicht zugänglich und sehr einfach nass und trocken zu reinigen. Außerdem ist eine Wartung des Systems aufgrund der offenen Bauweise denkbar einfach.


Die Meypack Verpackungssystemtechnik GmbH mit Sitz im westfälischen Nottuln-Appelhülsen ist ein international agierender Spezialist für individuelle Endverpackungsmaschinen. Das Unternehmen plant, fertigt und wartet Meypack Kartonverpackungsanlagen, Folieneinschlag- und Folienstretchwickelanlagen, Palettier- und Depalettieranlagen sowie Sackverschließmaschinen. Die ausschließlich in Deutschland gefertigten Maschinen sind auf der ganzen Welt erfolgreich im Einsatz. (www.meypack.de)


 


Ausstellerdatenblatt