Willkommen auf der interpack 2017!

interpack Magazin

Beste Reste
„Iss Deinen Teller auf!“ war gestern: Ein Projekt gegen Nahrungsmittel- verschwendung macht mit der Beste-Reste-Box das Doggybag salonfähig.
Mehr lesen
Nur das Beste
Darf es ein bisschen mehr sein? Bei Verpackungen im Luxusproduktsegment werden für auffällige und einzigartige Verpackungen gern auch mal ein, zwei Euro mehr ausgegeben.
Mehr lesen
Dr. Hermann Bühlbecker
Lambertz ist die älteste süße Marke Deutschlands und Weltmarktführer für Herbst- und Weihnachtsgebäcke. Seit 1978 ist Dr. Hermann Bühlbecker Geschäftsführer des mittlerweile weltweit agierenden Familienunternehmens. Unter seiner Leitung entwickelte sich der Gebäckkonzern von einem regionalen Nischenanbieter für Printen zu einem der führenden deutschen Hersteller von Dauerbackwaren.
Mehr lesen
Industrie mit Durchblick
Reinheit, Mehrweg, Recycling: Die Attribute, die Glasverpackungen im Allgemeinen zugesprochen werden, zeichnen ein positives Bild der Branche. Auch die wirtschaftliche Perspektive stimmt die Behälterglasindustrie positiv.
Mehr lesen
Backwaren verpacken für Generation Y
Die sogenannten Millenials sollen dafür verantwortlich zeichnen, dass sich Backwarenhersteller und Verpackungsspezialisten neu orientieren müssen. Denn die Nachfrage an Keksen, Brötchen und salzigem Gebäck on-the-go in wiederverschließbaren Tüten oder Boxen steigt kontinuierlich an.
Mehr lesen
Food Safety
Technischer Fortschritt und Wandel in Lebensstil und Gesellschaft führen auch zu veränderten Ansprüchen an Lebensmittelverpackungen. Sicherheit, Nachhaltigkeit und Convenience zählen inzwischen zu den Standardanforderungen der Verbraucher. Zudem wird der prognostizierte Anstieg im E-Commerce nach Expertenansicht künftig ebenfalls Verpackungskonzepte bei Speisen und Getränken beeinflussen.
Mehr lesen
Was nicht passt, wird passend gemacht
Immer mehr Verbraucher bestellen inzwischen auch sperrige Güter wie Möbel, Sportequipment oder große Autoteile online. Dabei gerät die Umverpackung zunehmend in den Vordergrund. Über die reine Schutzfunktion hinaus soll bereits der Versandkarton die innen liegende Ware repräsentieren und das Unboxing zum Erlebnis werden lassen.
Mehr lesen
Mehr als nur vier Ecken in Papier
Wenn schon die Verpackung Lust auf mehr macht.
Mehr lesen
Weltretter Palette
Millionen von Paletten werden jährlich produziert. Das ist gut für die Industrie – und gut für die Umwelt, wie die CO2 Sparuhr zeigt.
Mehr lesen
Kosmetikverpackungen recyceln
Die Kosmetikindustrie boomt. Doch mit der Nachfrage steigt der Anspruch, und neben möglichst geringen Kosten zählt für moderne Verbraucher vor allem eines: Nachhaltigkeit. Neben einer umweltfreundlichen Herstellung bieten Unternehmen vermehrt die Rücknahme von leeren Verpackungen zur Wiederverwertung an.
Mehr lesen
TIGHTLY PACKED

interpack Newsletter

  • Non-Food - Themen aus den Bereichen Pharma, Kosmetik, Non-Food und Industriegüter
  • Food - Themen aus den Bereichen Nahrungsmittel, Getränke, Backwaren und Süßwaren
Jetzt abonnieren

Die Messe für Inhalte!

Die interpack ist das unverzichtbare Event für die Branchen Nahrungsmittel, Getränke, Süßwaren, Backwaren, Pharma, Kosmetik, Non-Food, Industriegüter. Keine andere Messe weltweit bildet die gesamte Wertschöpfungskette ab. Und auf keiner anderen Messe liefert die Packmittelindustrie – mit all ihren Materialien – maßgeschneiderte Lösungen und innovative Konzepte.

Eine für alle.

Neue Kontakte knüpfen, neue Kunden gewinnen, mit einem innovativen Stand Präsenz zeigen. Die interpack ist für den globalen Player, für den innovativen Mittelständler und für den klassischen Kleinunternehmer ein Muss.

Aussteller

Zeigen Sie sich auf der interpack!

Besucher

Alles für Ihren Messebesuch!

Presse

Services und Materialien für Journalisten

interpack international

interpack@Social Media